Beziehung mit der Ex? Eine Komplizierte sache...

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Beziehung mit der Ex? Eine Komplizierte sache...

Beitragvon KlopFlop » Dienstag 27. Mai 2014, 16:14

Hallo ihr lieben!
Ich hätte an euch mehrere Fragen.

Im allgemeinen gesagt, Findet ihr eine Beziehung mit der Ex nach ca. 3 Jahren Pause okay?

Ich erläutere dies mal, In der 5 Klasse war ich mit einer 6 Klässlerin zsm. Wir beide waren 12 Jahre alt, es war die Erste Große liebe für mich und sie auch. Dann ging es immer Hin und Her, 1 Woche Zsm, zwei Tage Schluss. Das ging ca. 3x so weiter. Zum Ende des Jahren waren war dann '' Fest '' Zsm und das bis ende des Schuljahres. Wir hatten dann halt wieder Schluss gemacht. In den Sommer Ferien waren war dann als Freunde im Sommercamp von unserer Schule. Dort war ich mit ihrer Freundin zusammen, Hatte den ersten Zungenkuss. Ein Jahr später waren wir wieder im Sommercamp und sie war dort mit jemand anderen Zsm, Sie hatte den ersten Zungenkuss. Nen Gutes Jahr später schreiben wir mit ein andern und haben das gleiche Gefühl das wir ohne einfach nicht können. Und deswegen sind wir auf den Entschluss gekommen es wieder zu versuchen. Wir beide denken auch das es die Richtige Entscheidung ist, da wir beide hoffen wen es klappt, das wir auch noch in 50Jahren zsm sind.


Da es ja eine Beziehung ist mit einer Ex, bzw mit einer bis dato Freundin. Ist es für mich sehr ungewohnt, da ich auch in der Zeit Zwei Beziehungen hatte, mit Personen die bis da nicht zu meinem Freundeskreis zählten und daraus das Gefühl anders ist ein neues Land zu entdecken { Kein besserer Vergleich eingefallen} Und bei dieser Neuen Land Entdecken auch nie wusste ''Gut was mag sie den jetzt?'' & '' Ob doch er lieber ein Normaler Kuss? Oder doch eine zärtlicher Kuss wie bei einem Zungenkuss aba ohne Zunge'' Diese frage hatte ich mir dort nie gestellt, da ich einfach so gesehen habe.''Gut sie kennt meine verlieben auch nicht also lassen war uns ma überraschen,'' Aber bei ihr ist es ja was ganz anderes. Wir kennen uns sehr lange, hatten eine Beziehung. Sie hat mich mit ihrer Besten Rum knutschen sehn, Ich sie auch. Wir hatten in der zeit den ersten Zungenkuss usw... Da wir beide wissen das wir schon mehr hatten {meine damit kein Sex}

Ja die beste Idee ist darüber zu reden. Will ich auch machen aber wann? Ich und sie Treffen uns bald und wollen es dann endgültig machen das wir wieder Zsm kommen. Und gehen auch noch am diesen Tag zsm ins Kino. Soll ich mit ihr an diesem Tag darüber reden? Oder doch lieber warten? Und ich und sie kommen in einen Alter wo man mehr möchte. Sie wird um genau zu sagen19Tage später 16 als ich :) Natürlich würde ich irgendwann mit ihr schlafen wollen aus liebe und Wen sie soweit ist.

Aber die Vergangenheit macht das alles sehr Schwer zu begreifen, Ich entfiende für sie liebe. Aber auch angst, davor was passieren wird. Ob es gut gehen wird.Und ob die Entscheidung auch richtig war. Ob ich mit ihr darüber reden sollte.
:oops: :oops:


Ps: Vilt könnt ihr ja eure Erfahrungen ma beschreiben, Bzw vilt war jemand auch in der gleichen lage und ist mit ihr Glücklich zusammen. Bzw wie ihr damit umgegangen seit.
KlopFlop
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 27. Mai 2014, 15:13
Wohnort: Die Haubstadt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Es ist kompliziert

Re: Beziehung mit der Ex? Eine Komplizierte sache...

Beitragvon KlopFlop » Dienstag 27. Mai 2014, 16:20

Oder soll ich mir darüber am besten keine gedanken machen? Da ich ein Mensch bin der sich über alles gedanken muss.
KlopFlop
 
Beiträge: 5
Registriert: Dienstag 27. Mai 2014, 15:13
Wohnort: Die Haubstadt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Es ist kompliziert

Re: Beziehung mit der Ex? Eine Komplizierte sache...

Beitragvon MuXu96 » Dienstag 27. Mai 2014, 21:41

Hey,
also wenn es dich wirklich so sehr beschäftigt, rede ruhig darüber! Soetwas loszuwerden ist immer gut, und bestimmt fühlst du dich besser danach. ich denke nämlich nicht dass das ein Problem für sie ist, vielleicht empfindet sie gleich und ist ebenfalls erleichtert wenn ihr beide auf dem Entschluss kommt, dass das überhaupt kein problem ist.

Ihr wart damals noch sehr jung, seid oft auseinander usw. das war eben noch sehr stark eine Beziehung zum soetwas überhaupt Kennenzulernen.
Mittlerweile seid ihr älter und Reifer und habt bemerkt, dass an den Gefühlen doch mehr dran war, oder diese sich nun noch stärker entwickelt haben.
Das kann meiner Meinung nach sehr gut sein und ist auf keinen fall verwerflich.

Dazu kommt, es gibt genügend paare, bei denen über eine gewisse Zeit schluss war, obwohl sie schon älter waren zB, die dann wieder zusammen kamen und geheiratet haben.
Das soll nicht heißen dass ich das nun erwarte. Aber mach dir echt keine gedanken, wenn ihr glücklich in der Beziehung seid ist doch super! :)
Benutzeravatar
MuXu96
 
Beiträge: 182
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 16:34
Wohnort: Storzingen
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Beziehung mit der Ex? Eine Komplizierte sache...

Beitragvon Mungu » Mittwoch 28. Mai 2014, 01:17

Ich denke grundlegend ist das ganze kein Problem, wenn man wieder mit einem Ex- Partner zusammenkommt, wenn beide doch merken, dass da auch weiterhin Gefühle vorhanden sind. Bei mir ist es auch der Fall, dass meine Beziehung erst im zweiten Anlauf so richtig funktioniert, da vieles auch neu ist und man lernen muss, gemeinsam mit Problemen umzugehen und dafür Lösungen oder Kompromisse zu finden. Aber ich schweife ab.

Was dein Problem mit dem Küssen angeht, so ist es in meinen Augen wirklich das Beste, wenn du mit ihr darüber redest. Kommunikation ist in einer Beziehung eh wichtig und so wünschenswert es auch ist, kein Mensch kann die Gedanken des Partners lesen, sondern höchstens erahnen. Von dem Standpunkt her rede einfach mit ihr, wenn du dir darüber Gedanken machst. So kannst du dich hinterher auch freier fühlen und weißt auch, was sie darüber denkt, da ihr dann so auch ins Gespräch kommt.

Später, wenn ihr länger zusammen seid und dann auch die nächsten Schritte hinter euch gebracht habt, werdet ihr dann vielleicht beide darüber lachen, was ihr euch für Gedanken damals gemacht hattet. Aber das ist eben wie bei vielen Dingen im Leben. Manche Erfahrungen muss man erstmal sammeln und es haben sicherlich viele auch mal Erfahrungen mit anderen gesammelt, bevor sie den richtigen Partner fürs Leben gefunden haben. Auch wenn das wünschenswert ist, dass die erste Liebe gleich für immer ist, sieht die Realität öfters mal anders aus und keiner kann erwarten, dass der Ex- Partner für immer abstinent lebt, nach einer Trennung.

MfG Mungu
Mungu
 
Beiträge: 44
Registriert: Montag 5. Mai 2014, 00:41
Wohnort: Fambach
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Beziehung mit der Ex? Eine Komplizierte sache...

Beitragvon jedimax » Mittwoch 28. Mai 2014, 09:56

1. Beziehungen mit der Ex haben immer Vor- und Nachteile. Vorteil ist natürlich, dass man den anderen schon kennt. Man weiß was er mag und was ihm gefällt. Nachteil kann das aber auch sein, da es einem selbst nicht immer gefällt. Und gerade dieses zusätzliche Wissen macht es kompliziert, da man lernen muss, mit diesen Informationen umzugehen.

2. Reden ist Gold! Oft lese ich "ich glaube" oder "ich denke, dass sie". Du stellst selbst an dich zu hohe Erwartungen. Ja, man war mal zusammen und kennst sich lange. Aber man muss nicht alles immer über den anderen wissen. Ich bin auch schon lange zusammen mit meiner Partnerin und wir machen viel zusammen, wohnen zusammen und reden viel. Trotzdem weiß ich nicht alles, nichtmal ansatzweise. Immer wieder muss ich nachfragen, wie sie sich dabei fühlt und was sie denkt.

3. Ich sehe da mit deiner Ex gar kein Problem. Natürlich habt ihr gemeinsame Erfahrungen, aber es gibt auch noch sehr viel Neuland, dass ihr gemeinsam entdecken kann. Sieh sie nicht immer als deine Ex und Vergangenheit an. Betrachtet sie als beste Freundin aus der jetzt mehr werden soll ;)
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung


Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste