Intim Rasierer

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Intim Rasierer

Beitragvon Loooris:) » Sonntag 17. August 2014, 15:25

An die Jungs & Mädels hier:
Mit welchen Arten rasiert ihr euren Intimbereich?
Nass, Trocken, Waxstreifen etc
Loooris:)
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 16:53
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Intim Rasierer

Beitragvon Mungu » Sonntag 17. August 2014, 15:36

Ich nehme einfach nen normalen Nassrasierer. Allerdings habe ich als Junge dafür einen Damenrasierer, was sich vielleicht auf den ersten Moment komisch anhört. Doch inzwischen hat auch die Branche reagiert und zb einen männlichen Bodyrasierer herausgebracht, der aber auch nichts anderes ist, als der Damenrasierer nur mit einer anderen Farbe. Von demher betrachtet habe ich also schon die nächste Generation davon, da ich sozusagen 5 Klingen habe und der in der Werbung hat nur 3.
Mungu
 
Beiträge: 44
Registriert: Montag 5. Mai 2014, 00:41
Wohnort: Fambach
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Intim Rasierer

Beitragvon Loooris:) » Sonntag 17. August 2014, 15:38

@Mungu
Meinst bestimmt den neuen "Body Rasierer von Gilette"
Der ist auf Grund der 3 Klingen nicht wirklich gut.
Nassrasur ist halt mit dem Schneiden und Rasurpickelchen immer eine Sache..
Und eine Trockenrasur ist meist zu "ungepflegt"
Loooris:)
 
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 16:53
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Intim Rasierer

Beitragvon Mungu » Sonntag 17. August 2014, 21:13

Ja genau den mein ich. Deswegen habe ich ja gesagt, dass es effektiv betrachtet nur eine Neuauflage vom Gilette Venus damals mit 3 Klingen ist. Halt jetzt mit neuen Farben. Aber das ist wohl eine reine Vermarktungsstrategie. Verkaufen wir alte Produkte unter neuen Namen und neuen Design um noch mehr Geld zu scheffeln.
Die nächste "Innovation" wird vermutlich ein 5 Klingenrasierer für den männlichen Körper sein, was aufs selbe Prinzip aufbaut. Darum habe ich gesagt ich besitzte sozusagen schon die nächste Generation :D
Verwenden selbst nehm ich Venus Proskin Sensitive und mich stört es auch nicht, dass er ursprünglich für Frauen konzipiert wurde. Damit halten sich bei mir die roten Punkte in Grenzen und hinterher nehm ich nen sensitives Afterschave um die rasierte Haut zu pflegen.
Zu deinen anderen Methoden muss ich sagen, dass ich Trockenrasieren für zu unhygienisch halte, um das anzuwenden und Wax hab ich nie versucht, da ich mir da auch die Anwendung relativ umständlich beim Mann vorstelle
Mungu
 
Beiträge: 44
Registriert: Montag 5. Mai 2014, 00:41
Wohnort: Fambach
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Intim Rasierer

Beitragvon Just-me » Sonntag 17. August 2014, 21:32

Ich hab früher immer einen Nassrasierer unter der der dusche genommen und hab mich kaum geschnitten.
Just-me
 
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 14. August 2014, 23:38
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Intim Rasierer

Beitragvon jedimax » Montag 18. August 2014, 10:33

Also ich laufe relativ gut damit, mich unter der Dusche zu rasieren. Einfach vor dem Einschäumen die Körperhaare entfernen. Dazu benutze ich immer mal nen anderen Rasierer (habe vorschiedene, meistens aber mit mehreren Klingen). Nassrasur kann ich also nur empfehlen, weil es sehr gut klappt und immer schön gründlich ist. Außerdem habe ich festgestellt, dass meine Haut besser auf Rasiergel als auf Rasierschaum reagiert. Also selbst einfach mal testen.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Intim Rasierer

Beitragvon potchy » Montag 18. August 2014, 17:00

Mungu hat geschrieben:Ich nehme einfach nen normalen Nassrasierer. Allerdings habe ich als Junge dafür einen Damenrasierer, was sich vielleicht auf den ersten Moment komisch anhört. Doch inzwischen hat auch die Branche reagiert und zb einen männlichen Bodyrasierer herausgebracht, der aber auch nichts anderes ist, als der Damenrasierer nur mit einer anderen Farbe. Von demher betrachtet habe ich also schon die nächste Generation davon, da ich sozusagen 5 Klingen habe und der in der Werbung hat nur 3.



Naja eigentlich nicht.
Frauenrasierer sind nichts anderes als teurere Maennerrasierer mit anderer Form, Farbe und Marketing. ;-)
Benutzeravatar
potchy
 
Beiträge: 48
Registriert: Dienstag 29. April 2014, 16:07
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung


Zurück zu Umfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste