Lust am Sex

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Lust am Sex

Beitragvon Tintenkiller » Dienstag 30. September 2014, 17:14

Es ist gar nicht so einfach zu beschreiben, aber meine Freundin verliert mehr und mehr die Lust am Sex. Ich bin nur am Wochenende bei ihr und deshalb klar ist weniger, aber selten haben wir dann mehr als einmal sex und vllt noch einmal so allg spielchen. Die sind ja auch schön, aber ich habe die Vermutung, dass sie nicht mehr zum Orgasmus kommt, bzw Schmerzen hat und sehr schnell wund wird. Sie mag es auch nicht den Verkehr wegzulassen oder auch langes vorspiel bringt nichts, nachdem sie erstmal gekommen ist verliert sie völlig die Lust und es ein wenig zu Planen im Sinne von heute abend könnten wir ist auch nicht drin. Sie macht sich zu viel Gedanken, dass sehe ich ja auch aber es zu wissen bringt nichts, denn jede Variation macht es schlimmer oder auf jeden Fall nicht besser. Zumal sie auch sehr selten (3-4 Mal in einem Jahr jetzt) von sich aus Lust hat. Bin ich aber nicht da, also unter der Woche hat sie öfter Solo-Sex. Früher haben wir öfter dann getextet aber das will sie nicht mehr. Ich frage mich wieso sie die sexuelle Lust verliert, aber mich zum Kuscheln immer noch will. Das war schon anders. Da hatten wir Probleme weil sie immer Schmerzen bekam aber es gab grundsätzlich schon die Lust. Liegt es vllt an der Pille? Ich würde gern mit ihr zum Arzt, aber das will sie nicht. Sie kann mir das auch nicht so recht erklären und bekommt die Gedanken dazu kaum gesammelt und sortiert...

Hat jmd ne Idee?
Tintenkiller
 
Beiträge: 25
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2014, 17:39
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Lust am Sex

Beitragvon Socolores » Samstag 4. Oktober 2014, 21:04

Hallo Tintenkiller! :)
ich finde es auf jeden Fall schon mal gut,dass du mit deiner Freundin redest. Natürlich kann es an der Pille liegen, dies muss aber nicht der Grund sein. Generell ist es schwer so eine Situation von außen zu beurteilen und zu deuten woher die "Unlust" deiner Freundin kommt. Seltsam finde ich allerdings, dass sie nicht zum Arzt gehen will... aber das ist ihre Entscheidung!
Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass es daran liegt, dass ihr euch nur so selten seht. Tut mir leid, dass ich dir nicht wirklich helfen kann. Du solltest auf jeden Fall weiterhin mit deiner Freundin reden, sie aber nicht unter Druck setzen!
Viel Glück für die Zukunft Socolores
Benutzeravatar
Socolores
 
Beiträge: 16
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 18:38
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Lust am Sex

Beitragvon Tintenkiller » Sonntag 5. Oktober 2014, 13:08

Wobei das mit dem Druck gar nicht so einfach ist, weil sie jede Kritik viel zu ernst nimmt und sich dann auch nur schwierig konzentrieren kann weil sie sich so fertig macht und dann nichts anderes im Kopf hat
Tintenkiller
 
Beiträge: 25
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2014, 17:39
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung


Zurück zu Orgasmus - Höhepunkt und Ejakulation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast