Frau kommt nicht!

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Re: Frau kommt nicht!

Beitragvon Veri_99_ » Dienstag 29. April 2014, 13:30

Mir geht es genauso....
Ich hab mir schon oft Gedanken darüber gemacht ob es vielleicht am Kondom liegt..?
Ich nehm jetzt die Pille und dann wollen wir es mal ohne Kondom probieren ob ich vielleicht dann komme...
Veri_99_
 
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 29. April 2014, 13:20
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Frau kommt nicht!

Beitragvon jedimax » Dienstag 29. April 2014, 14:00

Veri_99_ hat geschrieben:Ich hab mir schon oft Gedanken darüber gemacht ob es vielleicht am Kondom liegt..?


Also rein körperlich wahrscheinlich eher nicht. Wobei es natürlich bei einer allergischen Reaktion auf Latex dazu sicherlich kommen kann.
Aber natürlich kann es auch am Kondom liegen, aber das ist dann eher eine Kopfsache. Lust und Sex hat viel mit Gedanken zu tun und ist eine reine Kopfsache. Was immer du über Kondome denkst, kann natürlich dein Lustgefühl beeinflussen.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Frau kommt nicht!

Beitragvon Smilexxx » Dienstag 29. April 2014, 15:31

Also bei mir macht es keinen Unterschied ob mit oder ohne kondom, daran liegt es bei frauen eigentlich auch nicht.
Smilexxx
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 11:25
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Frau kommt nicht!

Beitragvon MuXu96 » Dienstag 29. April 2014, 21:25

Smilexxx hat geschrieben:Also bei mir macht es keinen Unterschied ob mit oder ohne kondom, daran liegt es bei frauen eigentlich auch nicht.

Stimme dazu, klingt für mich sehr unlogisch. Kam da dein Freund auf die idee? :P

Wie sieht es denn aus, seid ihr schon länger ein paar? Habt ihr vertrauen? Könnt ihr sonst auch sehr intim sein? Orale befriedigung? Funktioniert es da?

Einfach mal ein paar Fragen die mMn mehr bezug zum Symptom haben :)
Benutzeravatar
MuXu96
 
Beiträge: 182
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 16:34
Wohnort: Storzingen
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Frau kommt nicht!

Beitragvon Oliver » Montag 19. Mai 2014, 23:22

Ich stell mir dass grade vor wie die sich dann absprächen wo der eine sagt du machst dann und du machst mittags und du machst die ganze nacht usw. Ich stelle mir dass ziemlich wizig vor

quote="jedimax"]Wie lange der Sex bei anderen dauert ist für dich erstmal unwichtig. Es ist nämlich bei jedem Menschen und in jeder Beziehung anders. Manche Frauen kommen nach wenigen Stößen und wollen nach 10 Minuten Penetration schon fertig sein. Ander Frauen können gar nicht genug davon bekommen und holen sich gleich mehrere Männer ins Haus damit es möglichst die ganze Nacht durch geht. Jede Frau mag etwas anderes.[/quote]
Oliver
 
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 26. April 2014, 13:28
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Nie wieder!

Re: Frau kommt nicht!

Beitragvon Tiger Lilly » Donnerstag 5. Juni 2014, 20:28

Viele gute Sachen wurden schon gesagt.
Vor allem den Punkt mit dem sinkenden Selbstbewusstsein deines Freundes und der zu lang ausgedehnten Penetration kann ich gut nachvollziehen und das wird dann leicht zum Teufelskreis.
Ich kann neben den vielen Tipps vor allem Jans Rat zum Beckenbodenmuskeltraining unterschreiben. Es ist wirklich verblüffend, was man als Frau mit seinen Beckenbodenmuskeln ausrichten kann, wenn man erstmal weiß, wo die sind und wie man sie benutzt. Nicht nur für dich, sondern auch für ihn wird das eine Bereicherung sein!
Und ich kann es auch empfehlen, die Stellung zu variieren z.B. einfach mal die Beine mehr anwinkeln.
LG Tiger Lilly
Tiger Lilly
 
Beiträge: 167
Registriert: Donnerstag 5. Juni 2014, 18:55
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: Single

Re: Frau kommt nicht!

Beitragvon Irgendwie » Freitag 25. Juli 2014, 15:01

Ich hab schon viel davon gehört das Liebeskugeln oder Vaginalkonen beim Beckenbodentraining helfen können bzw auch als alleiniges Training verwendet werden können .. hat irgendwer damit erfahrung gemacht ? :?
Irgendwie
 
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 25. Juli 2014, 14:09
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: Single

Re: Frau kommt nicht!

Beitragvon jedimax » Freitag 25. Juli 2014, 15:12

Irgendwie hat geschrieben:Ich hab schon viel davon gehört das Liebeskugeln oder Vaginalkonen beim Beckenbodentraining helfen können bzw auch als alleiniges Training verwendet werden können .. hat irgendwer damit erfahrung gemacht ? :?


Ja, mit Liebeskugenl habe ich schon mehrere Erfahrungen gesammelt bzw. eher Damen beim Erfahrung Sammeln begleitet. Es gibt da eine ganze Bandbreite an verschiedenen Modellen. Manche sind einsteigerfreundlicher, eher für Fortgeschrittene, größer, kleiner, mehrere Kugeln, unterschiedliches Material. Ich kann es mit gutem Gewissen zum Ausprobieren empfehlen.

Allerdings möchte ich auch den Beitrag von Tiger Lilly von einer anderen Perspektive beleuchten. Kugeln sind großartig. Aber sie sind kein Allheilmittel oder Wunderwerkzeug. Man kann sie ausprobieren, aber viele Probleme liegen nicht an der Muskulatur, sondern am Kopf oder der Kommunikation. Aber es kann ein Schritt sein. Und vielleicht helfen der Frau ja Liebeskugeln um ihren Körper selbst besser kennen zu lernen.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Frau kommt nicht!

Beitragvon Smilexxx » Freitag 25. Juli 2014, 17:59

Mein Freund hat daheim eh noch einen online Gutschein bei einem Sexshop da kann man sowas ja mal gut mitkaufen :D
Mittlerweile vermte ich aber das es bei mir daran liegt das ich mich nie vaginal oder mit Penetration selbstbefriedigt habe und es so auch nicht wirklich hinbekomme wenn ich es jetzt so versuche. Ich glaube mein körper und Kopf sind so auf die altbekannte funktionierende Methode festgefahren das es schwer ist da eine neue als ebenfalls zielbringend anzunehmen. Ich bin was das angeht aber mittlerweile auch ruhiger geworden, hatte letztens ne ziemliche frustphase und wir hatten wenig Sex aber jetzt läuft das wieder^^ ich hab akzeptiert das es vermutlich noch sehr lange dauern kann bis es auch so funktioniert aber ich hab auch den optimismus das es irgendwann funktionieren wird wieder gefunden :) und bis dahin wird einfach ganz viel ausprobiert und experimentiert.
Ich möchte mich hier wirklich nochmal für all die Antworten und Anregungen bedanken! :)
Smilexxx
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 11:25
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Vorherige

Zurück zu Orgasmus - Höhepunkt und Ejakulation

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast