Länger durchhalten

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Länger durchhalten

Beitragvon User1337 » Freitag 20. Juni 2014, 02:50

Ich hab das problem ich kann wenn ich will schon nach 20 sekunden kommen und wenn ich langsam mache nach 2 min das is viel zu kurz leider auch so beim sex was kann ich tun? sex(5-10 min)
User1337
 
Beiträge: 13
Registriert: Mittwoch 18. Juni 2014, 17:57
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Es ist kompliziert

Re: Länger durchhalten

Beitragvon JayR » Freitag 20. Juni 2014, 15:08

Hallo User1337,

PC Muskeltraining ist eine enorm hilfreiche Sache.
61MinutenSex hat dazu schon ein Video gemacht: https://www.youtube.com/watch?v=Rkf4AiaHX40

Ich habe zwar keine Ahnung, wie deine Erfahrung im Bereich Sex sind, aber am Anfang ist es relativ normal nicht lange durchzuhalten. 10 Minuten sind da schon ein guter Anfang :P
Beim Masturbieren kannst du sonst auch die Stop-Start Technik anwenden und üben. Auch hier gibt es ein Video von 61MinutenSex https://www.youtube.com/watch?v=4MGsZDDb80U
Diese Technik ist natürlich auch beim Geschlechtsverkehr zu gebrauchen
JayR
 
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 21:56
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Länger durchhalten

Beitragvon SvenG » Dienstag 15. Juli 2014, 02:04

Hallo User1337,
als ich noch "jünger" war hatte ich das selbe Problem wie du.
Ich habe alles mögliche versucht (PC Muskel Training, Kondome mit einer betäubenden Wirkung, vorher masturbieren, an ekelhafte Sachen denken und und und) doch ich hatte nie so wirklich erfolg mit den ganzen Methoden.
Mach dich nicht so verrückt! Es ist völlig normal!
Bei mir war es zum Beispiel immer so, dass ich bei jeder sexuellen Berührung total erregt war und ich habe sogar ab und zu vor dem Geschlechtsverkehr "abgespritzt".
Ich habe mich jedes mal zu Grund und Boden geschämt und wusste einfach nicht mehr weiter! Zum Glück fanden das meine Freundinnen nicht so schlimm.
Doch je häufiger ich Sex hatte, desto länger konnte ich! Man gewöhnt sich an die Situationen und man wird nicht mehr so schnell zu sehr erregt.
Lass dir einfach zeit! Mach vielleicht ab und zu eine Pause, in der der Penis überhaupt nicht berührt wird. Manchmal geht dieses Gefühl, dass du gleich "kommen" müsstest komplett weg und du kannst wieder eine Zeit lang. Auch wenn diese Tipps jetzt nicht helfen! Irgendwann wird es weg gehen! :roll:
Es ist noch heute ab und zu so, dass ich zu schnell komme! Aber es gehört halt einfach dazu. Vor allem wenn ich länger keinen Sex hatte. :lol:
Wenn du noch Fragen hast, schreib mir einfach eine pn! Ich helfe gerne.

Liebe Grüße
Sven
SvenG
 
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 15. Juli 2014, 01:47
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Länger durchhalten

Beitragvon Andy » Donnerstag 7. August 2014, 19:49

Hä also ich hatte diese extremen Probleme noch nie O.o
Ich halte bis zu 1h 20 min durch, bzw habe ich mir "beigebracht" zu kommen wann ich will, aber 1h 20 min geht dann auch an die Kondition ;)

Hab es noch nie mit Training versucht oder sonst was.
Andy
 
Beiträge: 55
Registriert: Mittwoch 21. Mai 2014, 19:16
Wohnort: Österreich
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Länger durchhalten

Beitragvon jedimax » Freitag 8. August 2014, 10:01

Die Dauer spielt nicht immer eine große Rolle. Meistens ist sind ein paar Minuten reine Penetration schon ausreichend um Freude zu schaffen. Etwas mehr als 20 Sekunden sollten es also schon sein, ABER es ist nicht schlimm, wenn der Sex mal kürzer ausfällt. Sowas passiert und es passiert jedem mal. Mit der Zeit wirst du lernen, länger durchzuhalten. Aber du musst auch keinen Weltrekord im Dauer-Ficken aufstellen. Meistens wird es irgendwann auch der Dame (oder dem Herren) mit dem du SEx hast unangenehm.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung


Zurück zu Selbstbefriedigung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast