Camsex

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Camsex

Beitragvon HSVjan1998 » Sonntag 7. September 2014, 11:32

Hallo,
Ich habe schon seid längerer Zeit überlegt camsex einfach einmal auszuprobieren, bin aber seid 2 Monaten single und will auch eigentlich keine feste Freundin :D nun wollte ich fragen wie und wo man am besten an fremde Mädchen, die dasselbe wollen "rankommt" (ich werde allerdings nicht bezahlen) und was man beachten muss.
LG und Vielen Dank im voraus :)
HSVjan1998
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 7. September 2014, 11:21
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Camsex

Beitragvon jedimax » Montag 8. September 2014, 11:11

Camsex kann Spaß machen. Wo man Damen dafür findet?
1. Auf Erotikportalen (erst ab 18) findet man natürlich Damen für solche Vorhaben und kann auch schnell zum Punkt kommen.
2. Für Minderjährige kann man sowas eher auf Flirt-Portalen finden. Dort sollte man natürlich nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen. Flirten ist die eine Absicht, Camsex dann natürlich schon etwas weiterreichend. Deshalb sollte man sich langsam dem Thema nähern und auch darauf gefasst sein, dass man viele Absagen bekommt.
3. Zudem ist die Anzahl der Frauen, die Camsex machen wollen, wesentlich geringer als die Anzahl der Männer. Gefühlt kommen hier 100 Männer auf eine Frau. Also Frau hat man also die Auswahl, als Mann viel Konkurrenz

Auf was man achten sollte:
1. Das man Spaß hat.
2. Das das ganze seriös bleibt, und man vertrauen hat anstatt befürchten zu müssen, dass morgen die ganze Schule ein Video hat.
3. Das man ungestört ist.

Soweit eine kleine Einführung von mir ;)
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Camsex

Beitragvon Allahf » Freitag 28. November 2014, 23:22

Ich werde weder für, noch gegen dein Vorhaben sprechen, aber du solltest eventuell mal "Amanda Todd" bei Youtube suchen. Was ich sagen will: mach dir bewusst, dass dein Gegenüber ein Fake sein kann, und dass du gefilmt werden könntest. Solltest du es dennoch tun wollen könntest du darüber nachdenken, dein Gesicht zu verbergen, un wenigstens einen sozialen Suizid vorzubeugen.
Allahf
 
Beiträge: 61
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 19:33
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Camsex

Beitragvon Durtal » Sonntag 30. November 2014, 14:02

Gibt es gute uns seriöse Erotikportale, die nichts kosten?

Fast alle dieser Erotik- oder auch nur Flirt- Portale kosten Geld, und davon nicht zu wenig.
Und wen man sich dann doch die mühe macht sich anzumelden und ein wenig und sein "vergrügen" zu inwestiren,
dann sind 50% der Profile Fake, 20% sind zwar kein fake, meinen es aber trotzdem nicht ernst, 20% Passen nicht zu meinen Ansprüchen (Zu alt, zu jung, zu groß, zu klein, zu dick, zu dünn, wohnen zu weit weg oder wollen nicht den selben Sex) und die 10% die übrig bleibt interessieren sich nicht für mich.
Durtal
 
Beiträge: 26
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 17:13
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Camsex

Beitragvon jedimax » Montag 1. Dezember 2014, 12:49

Hey Durtal,

den größten Erfolg bei sowas hatte ich mit Plattformen, die Geld kosten und ab 18 sind. Wenn man seine Echtheit und Alter (durch Bilder und Perso) bestätigt, hat man da schon etwas ganz anderes. Viele Frauen/Paare haben selbst schlechte Erfahrungen mit Fakes gemacht und deshalb sind solche Echtheitszertifikate für sie besonders wichtig. Und Geld ist meistens auch notwendig, jedenfalls fand ich einfach die Community besser und ansprechender als bei anonymen, kostenlosen Plattformen.

Und gerade beim Camsex hat man ja als Mann oft das Problem, dass es zu viele Männer da draußen gibt. Der Anteil der Frauen und Männer auf solchen Plattformen ist halt nicht 50-50. Somit haben Frauen das "Glück", die freie Auswahl zu haben. Sie können sich aussuchen mit wem sie camen wollen, nach ihren eigenen Kriterien. Und selbst wenn da mehrere gute drin sind, können sie sich meistens nur für einen entscheiden. Irgendjemand (die breite Masse) geht leider leer aus. Ist das einfache Wirtschaftsgesetz von Angebot und Nachfrage ;)
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Camsex

Beitragvon sexylady » Freitag 19. Dezember 2014, 11:40

Zum Thema "Camsex" habe ich auf Twitter vor kurzem so ein witziges Bild gesehen. Passt auch irgendwie zur Jahreszeit. Soll aber keine Schleichwerbung sein...
Ich fand es einfach nur lustig :)
Da ich auch nicht unnötig rumspammen möchte werde ich wahrscheinlich nur eine Sache dazu posten...Es gibt davon aber definitiv mehr.
Es sollte unten zu finden sein...
Dateianhänge
CAM4-Kissenschlacht.jpg
CAM4-Kissenschlacht.jpg (42.04 KiB) 5678-mal betrachtet
Benutzeravatar
sexylady
 
Beiträge: 5
Registriert: Donnerstag 18. Dezember 2014, 17:49
Wohnort: Berlin
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: Single

Re: Camsex

Beitragvon Marv » Samstag 3. Januar 2015, 03:56

Interessant finde ich die Frage, ob Camsex mit Minderjährigen legal ist. Auf der einen Seite werden ja quasi Fotos erstellt, die in Echtzeit gestreamt werden, was ja eigentlich (so vermute ich) unter Pronographie zählen müsste. Auf der anderen Seite wird das Ganze ja aber nicht automatisch gespeichert, sondern eben nur gestreamt. Das dürfte daher ebenso legal sein, wie beim realen Sex mit einer minderjährigen Person die Kamera-App anzuhaben (sodass man also auf dem Display alles sieht) aber ohne tatsächlich auf den Auslöser zu drüber und damit auch ohne Bilder oder Videos zu machen.
Demnach müsste es ja eigentlich erlaubt sein, oder?
Das würde mich sehr interessieren und ich glaube andere auch. Könnt ihr euch da mal Informieren und ein Video drüber machen?
Marv
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 28. Dezember 2014, 17:41
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single


Zurück zu Selbstbefriedigung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast