Signale deuten

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Signale deuten

Beitragvon DerNichtskönner » Samstag 16. Mai 2015, 01:06

Hallo Community.
Ich bin m17 und Single. Ich hatte bisher weder eine Freundin, noch meinen ersten Kuss etc. Daher ist mein Selbstvertrauen auch nicht wirklich groß. Wie auch immer habe ich auf meiner Abschlussfahrt relativ viel Kontakt mit einem Mädchen gehabt, das ich vorher zwar kannte aber wir nie wirklich was miteinander zu tun hatten, da sie neu auf der Schule ist. Wir haben uns viel unterhalten und haben uns auch viel persönliches erzählt. Sie hat mir z.B. gesagt, dass es ihr schwer fällt in unserer Stufe Kontakte zu knüpfen. Wir haben uns nach der Fahrt auch einige Male getroffen und schreiben miteinander. Sie will sich jetzt regelmäßig mit mir treffen. Ich weiß aber ehrlichgesagt nicht warum... Will sie einfach nur einen Kumpel Freund haben oder ist sie ehrlich in mich interessiert, obwohl ich mir das schwer vorstellen kann, da sie u.a. über ein Jahr älter als ich ist und meiner Meinung nach in einer komplett anderen Liga spielt. Ich fände es klasse wenn es so wäre, denn ich bin durchaus auch in sie interessiert. Ich will aber nichts falsch machen und weiß ehrlich gesagt nicht wie ich ihr Interesse an mir zu deuten habe. Vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen. :roll:
MfG
DerNichtskönner
DerNichtskönner
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 28. Dezember 2014, 02:10
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Signale deuten

Beitragvon Tiger Lilly » Samstag 16. Mai 2015, 09:12

Ich denke kaum jemand kann aus diesen Signalen sicher deuten, ob sie mehr will oder nicht. Deshalb mein Rat an dich: Lass es auf dich zukommen und genieß die Zeit mit ihr! Wenn es gut läuft, hast du danach eine gute Freundin, mit der du auf einer Wellenlänge bist mehr, wenn es sehr gut läuft, entwickelt sich vielleicht sogar eine Beziehung daraus. Lass dich nicht von negativen "was wäre, wenn"-Gedanken verunsichern und dir die Chance nehmen, sie besser kennenzulernen.
So oder so seid ihr doch auf einem guten Weg und alles andere wird die Zeit zeigen.
LG Tiger Lilly
Tiger Lilly
 
Beiträge: 167
Registriert: Donnerstag 5. Juni 2014, 18:55
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: Single

Re: Signale deuten

Beitragvon jedimax » Montag 18. Mai 2015, 07:50

Ich weiß aber ehrlichgesagt nicht warum... Will sie einfach nur einen Kumpel Freund haben oder ist sie ehrlich in mich interessiert


Es gibt nur einen Weg das rauszufinden ;)

obwohl ich mir das schwer vorstellen kann, da sie u.a. über ein Jahr älter als ich ist und meiner Meinung nach in einer komplett anderen Liga spielt


Viele Menschen denken bei bei diesem "Liga" immer nur ans Aussehen. Aber auch die inneren Werte und Sympathie enscheiden darüber, wie attraktiv man jemanden findet. Und auch das alles (inklusive Aussehen) ist doch stark subjektiv. Die Grübchen, die man selbst zB nicht mag, findet jemand anderes süß.

Ansonsten habe ich meiner Vorrednerin nichts hinzuzufügen :)
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Signale deuten

Beitragvon katerkarlo » Dienstag 19. Mai 2015, 21:07

Korrekt. Dazu hab ich vllt ein kleines Beispiel:

Neulich auf ner Schulausfahrt haben n paar Kumpels und ich drei Mädchen kennen gelernt. Ein Kumpel von mir hat nen kleinen Sprachfehler bzw kann "rch" nicht richtig aussprechen. Irgendwann haben wir uns über einen Schna"rch"er unterhalten. Er findet diesen kleinen "Sprachfehler" eher nervig und lästig aber bei den Mädchen kam der total gut an und sie fanden ihn total süß und toll. Warum sollte so etwas in dieser Form bei dir nicht so sein? Also Kopf hoch! :)
katerkarlo
 
Beiträge: 94
Registriert: Mittwoch 21. Mai 2014, 22:01
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Signale deuten

Beitragvon DerNichtskönner » Sonntag 14. Juni 2015, 17:05

Also ich habe mich mittlerweile öfters mit ihr getroffen und wir verstehen uns sehr sehr gut.
Wir schreiben viel miteinander und wie gesagt hatten auch schon einige Dates ^^. Leider stehe ich immer noch am Anfang mit der Frage, wie ich ihr Interesse zu deuten habe. Soll ich beim nächsten Mal vielleicht einen weiteren Schritt machen und sie küssen?? Ich bin echt verzweifelt, weil ich habe Angst wieder in die Friendzone zu rutschen wenn ich mich weiter mit ihr treffe aber nichts weiter unternehme... Hat vielleicht irgendjemand einen Rat? :roll:
DerNichtskönner
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 28. Dezember 2014, 02:10
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single


Zurück zu Flirten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast