Weiße Pickel am Penis?!

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Weiße Pickel am Penis?!

Beitragvon Problem14 » Donnerstag 3. Juli 2014, 16:48

Hallo Leute,
mein Name ist Daniel, Ich bin 14 und auch wenn das noch etwas jung vorkommen mag, mach ich mir etwas Sorgen.
Ich habe am Schaft bis ans Ende meiner Hoden überall kleine weiße "Pickel" (Eher sowas wie weiße Mitesser, nur etwas größer), die sich dort bestimmt hundertfach finden lassen. Ich frage mich ob das normal ist und ob es eine effektive Möglichkeit gibt, diese zu entfernen oder weg zubekommen.
Ich habe zwar auch schon überlegt zum Urologen zu gehen (Falls das der richtige Arzt wäre), habe aber keine Möglichkeit, da ich die J1 bereits hinter mir habe und kein Urologe in der Nähe ist.
Würde mich sehr über detaillierte Antwort freuen.
MfG Daniel
Problem14
 
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 3. Juli 2014, 16:41
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Weiße Pickel am Penis?!

Beitragvon jedimax » Donnerstag 3. Juli 2014, 16:54

Weiße Pickel am Penis würde ich nicht als normal bezeichnen. Aber ich kann dir mit deiner Beschreibung auch nicht sagen, wie schlimm das Problem ist, was überhaupt das Problem ist und was du dagegen machen solltest. Vielleicht ist es ein Pilz.

Ein Urologie sollte schon in deiner Nähe sein. Ansonsten kannst du auch zum Hausarzt gehen. Keine Sorgen, alle Ärzte (sowie das Personal dort) haben absolute Schweigepflicht.

Mach dir jetzt bitte nicht zu viele Sorgen. Das wird schon alles wieder gut. Aber der Arzt ist trotzdem sehr empfehlenswert.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Weiße Pickel am Penis?!

Beitragvon Pyro » Donnerstag 3. Juli 2014, 19:07

Hallo "Problem14",

also so wie ich das verstehe, liegt es genau in der Region des "Sackes"? Lese ich das richtig?
Habe gerade ( klingt jetzt zwar blöd *ggg* ) bei mir selbst nachgeschaut, aber das habe ich auch.
Diese sind allerdings gleichmäßig verteilt oder? Schaut in etwa aus, wie bei einem gerupften Huhn? So kleine leichte Erhöhungen.
Bei mir scheint es allerdings "normal" zu sein.

Ich hatte vor ca. 5 Jahren nämlich mal einen "Pilz" oder ähnliches da unterhalb.

Diese "Pickel" waren allerdings nicht weiss gefüllt, sondern harte Verknotungen sozusagen kleine Warzen.
Man hatte diese dann mit einer Creme ( mehrere Wochen ) + Vereisen entfernen können ;)

Gruß Pyro
Pyro
 
Beiträge: 3
Registriert: Montag 16. Juni 2014, 17:21
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Weiße Pickel am Penis?!

Beitragvon ABCBA96 » Freitag 4. Juli 2014, 17:31

Was du hast sind vermutlich die sogenannten "Fordyce-Drüsen". Das sind verstopfte Talgdrüsen, aus denen meist die Haare wachsen. Gibt´s auf dem YouTube Kanal auch ein Video drüber. Die sind ungefährlich und haben einige Männer (mich eingschlossen). Sieht zwar doof aus, aber den meisten macht es nichts. Teilweise kann man die ausdrücken, man sollte allerdings vorsichtig sein, da sie sich danach unter Umständen entzünden können.

Ist also nichts schlimmes, und du bist nicht allein ;)

Mfg
ABCBA96
 
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 15:50
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Weiße Pickel am Penis?!

Beitragvon Problem14 » Samstag 26. Juli 2014, 17:42

Danke für alle Antworten! :) :) Habt mir sehr geholfen
Problem14
 
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 3. Juli 2014, 16:41
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Weiße Pickel am Penis?!

Beitragvon Philipp Grötzinger » Freitag 22. August 2014, 02:53

Hi,
Also ich hab das auch ich kann nur sagen dass es mich und auch die mit denen ich im Bett war nicht gestört hat.

Nur eins noch falls man sie wirklich ausdrückt (aber nur die die leicht auszudrücken sind!!!) sollte man das zurückbleiben "Loch" kurz waschen und fals man nicht rasiert ist aufpassen, dass keine Haare in die wunde wachsen. Das ist mir ein mal passiert und es tut echt verdammt weh da es sich dann entzündet.

MFG
Philipp Grötzinger
 
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 23:45
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single


Zurück zu Körper

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast