Seite 1 von 1

"Der passt da nicht rein"

BeitragVerfasst: Samstag 20. August 2016, 03:09
von PEAL1993
Hallo,
ich hoffe das Thema ist hier richtig aufgehoben.

Meine Freundin (20) und ich (22) haben ein riesen Problem.
Wir wollten uns erstes mal (sie hatte schon mehrfach Sex) haben. Leider haben wir das Problem, dass sie so eng ist, dass mein Penis einfach nicht rein passt.
Sie war damit auch schon beim Frauenarzt, der Ihr eine Creme verschrieb für bessere Gleitfährigkeit und der Rat gab, es immer wieder zu probieren.

Nun ist etwa ein Monat vergangen und wir sind echt frustriert, denn es klappt beim besten Willen nicht.
Wir haben echt schon viel probiert: Langes Vorspiel, kurzes Vorspiel, viel Gleitgel, Gleitgel auf verschiedenen Trägerstoffen, sanftes dähnen der Vagina, uvm.
Leider bleibt der Erfolg aus.

Vielleicht habt Ihr ja noch ein paar Ideen, denn wir sind mitlerweile 1. Echt deprimiert und 2. kratzt das langsam ein wenig an unsere Beziehung, weil einer von beiden, nach einem weiteren gescheiterten Versuch, immer mega deprie ist.

Gruß

Re: "Der passt da nicht rein"

BeitragVerfasst: Mittwoch 31. August 2016, 10:38
von jedimax
Hier nur kurz auf die Schelle ein paar einfache Tipps:

1. Macht euch nicht zu viel Stress. Ich denke, dass es nicht an körperlichen Sachen (Enge, Gleitfähigkeit) liegt, sondern eher an der Mentalität. Die Vagina ist auch nur ein Muskel. Und wenn man sich zu sehr verkrampft, dann schließt sich dieser Muskel zusammen. In eine geballte Faust kann man auch keinen Stift reinstecken. Also einfach mal die Situation etwas versuchen lockerer zu nehmen (was nach so langer Zeit des Versuchens bestimmt nicht einfach ist).

2. Probiert es doch mal mit Spielzeug aus. Kauft euch 1-2 Dildos oder Vibratoren. Am besten möglichst klein anfangen. Wenn der kleine Dildo reinpasst, dann versuche sie mit einem etwas größeren Dildo zu penetrieren. Und wenn das auch problemlos geht, dann darfst du. Aber auch hier besteht die Gefahr, dass sie dann verkrampft.

Ich kenne aus persönlicher Erfahrung Sex mit Freuen, die man mit Spielzeug erstmal vordehnen musste (ich hoffe, dass klingt nicht so komisch wie ich gerade denke). Aber auch das kann Spaß machen und eine schöne Erfahrung sein.

LG