Ihre Mutter hasst mich

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Re: Ihre Mutter hasst mich

Beitragvon jedimax » Montag 4. August 2014, 09:30

Als erstes möchte ich dich darum bitte, etwas runter zu kommen. Dein Hass im Forum liest sich überhaupt nicht gut und bringt dich auch im Gespräch nicht weiter. Ich kann es gut verstehen, dass die Situation dich wütend macht. Aber wenn du ein sinnvolles Gespräch haben willst, solltest du versuchen deinen Hass anderes zu kanalisieren. Vor allem gegenüber deiner Freundin.

Habe Geduld und rede mit deiner Freundin. Schaffe dazu ein Klima, indem sie sich frei von ihrer Mutter und dem Druck fühlt. Wo sie sich selbst in Ruhe Gedanken machen kann über die Situation. Und dazu gehört auch, dass sie sich nicht sofort gezwungen sieht auf deine Fragen zu antworten, sondern du auch mal ne Minute darauf warten musst, bis sie weiß, was sie sagen will.
Eine stärkere Bindung zu deiner Freundin wirst du wahrscheinlich nur erreichen, wenn sie sich dafür von ihrer Mutter löst. Und das nicht durch gutes Zureden oder "ich weiß es besser", sondern einfach indem sie selbst zu der Überzeugung kommt. In diesem Sinne ist gerade der Urlaub vielleicht schön und doch anstrengend zugleich, da sie einfach nicht sie selbst sein kann, sondern immer von ihrerer Mutter abhängig ist.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Vorherige

Zurück zu Beziehung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast