Freundschaft Plus

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Freundschaft Plus

Beitragvon Tilliboy » Sonntag 2. November 2014, 11:36

Hallo,
ich hab gerade ein Problem und hoffe, dass ihr mir dabei helfen könnt... Ich bin männlich und 17 Jahre alt...
Ich und eine gute Freundin hatten Sex, erstmal gute Sache ^^, aber da wir beide im Moment keine Beziehung wollen, hatten wir uns auf Freundschaft Plus geeinigt. Doch jetzt wollte sie gleichzeitig mit noch einem anderen Typen Freundschaft Plus. Mir gefällt das aber überhaupt nicht....Ich weiß jetzt einfach nicht was ich machen soll, da der Sex einerseits echt gut war und wir beide das wiederholen wollen, aber wenn sie gleichzeitig noch was mit einem anderen hat...
Reagiere ich hierbei über oder habt ihr da irgendwelche Ratschläge?
Tilliboy
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 2. November 2014, 11:34
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Freundschaft Plus

Beitragvon Smilexxx » Sonntag 2. November 2014, 11:43

Naja du willst sie offensichtlich für dich, also eine Beziehung. Da ihr euch auf F+ geeinigt habt kannst du ihr da nichts vorschreiben^^ dann lass es mit ihr einfach wenn es dir nicht passt, solche anforderungen sind was für eine Beziehung, aber wenn man schon sagt das man keine beziehung will muss man auch keine treue erwarten ;)
Smilexxx
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 11:25
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Freundschaft Plus

Beitragvon Tilliboy » Sonntag 2. November 2014, 11:47

jaaa hast recht...aber Freunde, die auch schon F+ hatten meinten halt auch, dass das komisch ist....naja, aber danke für den rat...recht hast du ja ^^
Tilliboy
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 2. November 2014, 11:34
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Freundschaft Plus

Beitragvon jedimax » Montag 3. November 2014, 12:54

Hallo,
hier meine etwas andere Meinung dazu:

Auch eine Freundschaft Plus ist eine Beziehung in einer bestimmten Art und Weise. Somit gehören auch Rechte, Pflichte und Treue zu einer Freundeschaft+. Was ist Treue? Treue ist (aber hier darf auch jeder seine eigene Definition), dass man sich an die Spielregeln hält und dass man dem anderen auch vertrauen kann, sich an diese Spielregeln zu halten. Und das muss nicht unbedingt sexuelle Exklusivität sein. Genau so muss Freundschaft+ nicht unbedingt heißen, dass man Sex haben mit wem man will. Man kann auch vereinbaren, das zB
- nur eine Person darf Sex mit anderen haben.
- keinen ungeschützen Verkehr
- kein Sex mit Freunden/Bekannten oder nur mit diesen
- nur ONS /einmalige Sachen oder nur mit gemeinsam ausgewählten Personen
- nicht zu oft (nur begrenzte Anzahl im Monat)
- und so weiter.

Was ich dir empfehlen würde, redet mit einander. Natürlich habt ihr keine Beziehung, aber ihr müsst trotzdem miteinander reden. Von daher super schon, dass sie nicht einfach "gemacht hat", sondern mit dir darüber geredet habt. Ihr könnt also weitere Vereinbarungen und Regeln treffen oder auch die Entscheidung treffen, dass unter bestimmten Bedingungen "Sex mit einem anderen Mann" für dich die Freundschaft+ nicht mehr okay ist, muss man es halt beenden.

Also redet miteinander und findet eine Lösung für eure Freundschaft+. Wie wichtig dir diese Exklusivität ist und wie wichtig ihr eine F+ mit dem anderen ist. Hier gibt es kein richtig und kein falsch. Es gibt auch nicht die eine Defintion von Freundschaft+ oder Beziehung. Sondern jedes Paar hat seine eigene Definition davon, was es für sie bedeutet und was da für Spielregenl gelten.
Ich kann dir nur sagen, wie es für mich wäre und wie ich mich entscheiden würde.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung


Zurück zu Beziehung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast