Bräuchte Hilfe

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Re: Bräuchte Hilfe

Beitragvon jedimax » Donnerstag 24. April 2014, 10:34

Mach dir nur selbst keinen Stress. Es wird schon werden. Immer positiv denken. Du hast ja selbst schon gesagt, dass du jemand haben willst, der zu dir passt. Und es spricht nichts dagegen, mit den Mädchen erstmal nur befreundet zu sein. Vielleicht sind sie selbst erst 16-17 und noch gar nicht bereit für eine Beziehung oder an Jungs interessiert. Vielleicht kommt das aber auch noch alles. Hier im Forum gibt es ja auch so einige Damen, die in diesem Alter noch kein echtes Interesse an Frauen hatten.

Ich habe schon meine Freundinnen auf verschiedenen Orten und Veranstaltungen kennengelernt: In einem PC-Spiel (online), auf einer Geburtstagsparty, in der Schule, in einem kostenlosen Partner-Suchportal im Internet, bei der Arbeit. Also, Frauen gibt es überall. Einfach nur die Augen aufhalten und irgendwann kommt eine, die zu dir passt.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Bräuchte Hilfe

Beitragvon Jan Winter » Freitag 25. April 2014, 16:24

Sehr schön zu sehen, wie abwechslungsreich ihr in Eurer Hilfe seid!
Da brauche ich ja schon gar nichts mehr hinzu zu fügen. Würde mich interessieren, wie es sich in ein paar Monaten entwickelt hat. Also nicht so sehr, ob dann eine Freundin da ist oder nicht. Eher wie es sich anfühlt.
Benutzeravatar
Jan Winter
 
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2014, 16:50
Wohnort: Hennef
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Bräuchte Hilfe

Beitragvon Philipp Grötzinger » Dienstag 3. Juni 2014, 12:11

Hey,
Das Problem kenne ich sehr gut. Erst mal anime for the win :D
Also wieder zum Thema. Ich hab auch viel Spaß im leben und würde mich auch als ein wenig verrückt einstufen. Mit mädels war des immer so dass ich mich schon immer gut mit ihnen verstanden hab aber ich immer nur der gute freund war mit dem man mal feiern geht oder über Probleme redet aber ich wurde nie als potentieller Partner angesehen.

Das ganze hat sich geändert als ich bemerkt habe dass wenn man nicht immer erreichbar ist wird man plötzlich interessant und man wird eher als potentieller Partner wahrgenommen.

Nach meiner ersten Freundin und meinem ersten mal wurde ich dann selbstbewusster und bin auch einfach direckt auf Frauen zugegangen.

Ich hab auch gelesen dass man eine Freundin nicht sucht sondern findet. Das kann ich nur unterstützen!!

Du sagst auch dass deine ganzen mädels immer nur saufen wollen. Mir ist das ziemlich auf diebnerven gegangen des ist auch der Grund warum ich bis jetzt zu 90% mit älteren zusammen war. Könnte ja sein dass dir das auch eher liegt. Mit älter mein ich so 1-2 Jahre.

MFG
Philipp Grötzinger
 
Beiträge: 22
Registriert: Sonntag 1. Juni 2014, 23:45
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Vorherige

Zurück zu Persönlichkeitsentwicklung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste