Bin ich lesbisch ?

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Bin ich lesbisch ?

Beitragvon Ladycasper97 » Montag 18. August 2014, 23:44

Hallo ihr lieben:)
Ich bin 17, weiblich und stehe momentan vor einem großen Schritt in meinem Leben!
Ich bin momentan echt sehr verwirrt und habe keine Ahnung wie ich mich Imoment Verhalten soll!
Ich war an Karneval mit einer Freundin unterwegs und wir sind in eine Kneipe gegangen dort war ein Mädchen das mir sofort aufgefallen ist! Wir haben uns nach einer zeit und ein Paar Bier unterhalten und sind uns letzten Endes auch näher gekommen (haben rumgeknutscht ) ein paar Tage später haben wir und dann noch mal getroffen und uns auch echt nett unterhalten und alles, bis sie mir wieder ein paar Tage später geschrieben hat das sie jemand anderen kennen gelernt hat. Ich bin über dieses Mädchen lange hin weg aber dennoch bin ich verwirrt seit dem ich dieses Mädchen geküsst habe habe ich mir erst Gedanken über meine Sexualität gemacht! Bin ich lesbisch? Bi? oder Hetero? Ich weiß dadurch Frauen mehr anziehen und anmachen als Männer und das ich mich mehr zu Frauen hingezogen fühle! Nun bin ich noch mehr verwirrt weil ich vor 3 Tagen mit einem Jungen auf einer Party rum gemacht habe! Ich bin Single und eigentlich niemanden eine Rechenschaft schuldig aber seit dem fühle ich mich sehr schlecht weil ich ja eigentlich meiner Meinung nach auf Frauen stehe. Ich hoffe ihr könnt mir helfen und sagen oder Tipps geben um herauszufinden ob ich lesbisch oder bi oder hetero oder wie sich immer bin!
Lg Ladycasper
Ladycasper97
 
Beiträge: 3
Registriert: Montag 18. August 2014, 22:18
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Bin ich lesbisch ?

Beitragvon Smilexxx » Dienstag 19. August 2014, 00:29

Was du bist kann dir niemand sagen ;) das musst du schon selber herausfinden, aber ich kann verstehen das du durcheinander bist, ich denke die Zeit ist hier der beste Helfer, dan wird sich schon herauskristallisieren was du wirklich willst. Aber das beste ist denke ich: mach dir einfach keinen Kopf darüber WAS du nun bist, tu was dir spaß macht und womit du dich wohlfühlst ;) diese ganzen bezeichnungen sind doch auch nur ne formsache.
Smilexxx
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 11:25
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Bin ich lesbisch ?

Beitragvon jedimax » Dienstag 19. August 2014, 10:28

Hallo, ich würde auch mich der Meinung anschließen, dass es nicht immer einen Namen für das gibt, was man ist. Hetero, Homo, Bi, und es gibt auch noch tausend andere Namen. Das ist allerdings alles nur Schubladendenken. Wichtig ist, dass du weißt, was du willst und nicht dass du dich in eine Schublade stecken kannst.

Leben dein Leben so wie du es möchtest. Wenn du sowohl einen Mann als auch eine Frau in deinem Leben brauchst, dann ist das okay. Aber es bedeutet natürlich auch mehr Koordinationsaufwand und mehr Kommunikation. Manchmal entscheidet man auch einfach nach Attraktivität und Sympathie. Das können Männer und Frauen sein. Aber es gibt auch von beiden Geschlechtern Personen, die man nicht mag. Beides kann anziehend sein oder nicht.

Ich kann deine Unsicherheit verstehen. Du möchtest am liebsten jetzt sofort wissen was bei dir Sache ist. Aber wieso? Du hast ja keinen Stress oder Entscheidungsdruck. Du musst jetzt keine Entscheidung fürs Leben treffen. Wenn du also Lust hast mit jemandem rum zu machen oder dich an jemanden zu binden, dann mach das doch einfach. Egal welches Geschlecht er hat. Du musst nichts jetzt herausfinden. Gerade weil du noch in der Entwicklung bist. Finden einen Mittelweg in deinem Leben, mit dem du glücklich wirst. Einfach auf die Zukommen lassen und machen was du möchtest. Ohne dir selbst einzureden, dass du "ja eigentlich deiner Meinung nach auf Frauen stehst".

Und wenn es am Ende eine homosexuelle Beziehung, eine heterosexuelle Beziehung oder eine Dreiecksbeziehung oder irgendwas dazwischen mit kleinen Ausflügen ist, ist das für alle völlig okay. Es geht die Gesellschaft auch nichts an, sondern nur darum, dass du Spaß hast und glücklich bist.

PS: Es gibt immer einen kleinen Unterschied zwischen Sex und Beziehung. Vielleicht kannst du dir ja Sex mit beiden Geschlechtern vorstellen oder wünschen, aber hast nur den Mensch ein einziges Geschlecht eine Beziehung zu führen. Aber auch hier gibt es keine Grenzen, Normen oder Regeln ;)
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Bin ich lesbisch ?

Beitragvon Durtal » Sonntag 21. September 2014, 17:35

Ich würde das mal ganz knapp und einfach sagen, wie das heißt was du bist ist unwichtig und kann dir auch egal sein. Du kannst dir eine bezeichnung aussuchen wen du magst oder einfach selber eine Bezeichnung finden, du musst dafür aber keinen namen haben.

Im Großen und ganzen ist es doch schlicht so, solange du dich wohl dabei fühlst dich jemandem hin zu geben und es dir gefält ist es auch richtig.
Ganz Egal ob diese Person Männlich oder Weiblich ist.
Durtal
 
Beiträge: 26
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 17:13
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Bin ich lesbisch ?

Beitragvon Allahf » Samstag 29. November 2014, 00:09

Im Grunde ist die Frage keine schwere, du machst sie dir nur schwer...
Wen interessierts denn?
Wenn du einen Jungen siehst, an dem du Interesse hast, dann mach was mit ihm, und gleiches gilt für ein mädchen... Vielleicht bist du ja Hetero und ein bisschen bi neugierig? Ist doch ganz egal, wozu alles benennen? Mach was dir richtig erscheint, und was dich glücklich macht!
Allahf
 
Beiträge: 61
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 19:33
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung


Zurück zu Persönlichkeitsentwicklung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast