Auf Baby aufpassen

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Auf Baby aufpassen

Beitragvon Fraggy » Dienstag 30. September 2014, 23:04

Hi, ich weiß nicht ob das hier rein passt aber denke das geht wohl klar :)

Also ich wollte schon lange mal auf ein Baby aufpassen oder sowas, so ein bis zwei wochen, einfach das mal erleben, sowas hab ich mal im Fernsehen gesehen als ich klein war, da ham die irgendwie auf einen Mehlsack aufgepasst oder so :D (irgend nen Zeichentrickfilm :D), gibt es das wirklich?

In meinem Bekanntenkreis/Verwandschaft ist niemand mit Kleinkindern oder Babys :) Bin 17 Jahre, will auch noch lange keine Kinder aber sowas zu erleben (kurz, aufgrund meines Alters :D ) wär schon schön/eine Erfahrung... besonders nach diesem Film hatte ich das gefühl wieder :D
https://www.youtube.com/watch?v=5mi-BAQ ... 2KR30o-ecA - Mom At Sixteen

Bitte kommt jetzt nicht mit, dann schwänger nen Mädchen oder so...
Fraggy
 
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 18. April 2014, 04:06
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Auf Baby aufpassen

Beitragvon Rising Sun » Mittwoch 1. Oktober 2014, 17:02

Hallo,
Was mir dazu einfällt wäre, dass du einen Kurs machen könntest ( ich glaube beim DRK geht das) zum Babysitten und eventuell das in deiner Freizeit 'arbeitest'. Du kannst ja dann entscheiden ob dir das gefällt.
Ich kenne mich da nicht so aus, jedoch wäre dies mein Einfall.
LG
Sunny
Rising Sun
 
Beiträge: 13
Registriert: Montag 22. September 2014, 17:24
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Auf Baby aufpassen

Beitragvon potchy » Mittwoch 1. Oktober 2014, 18:07

Ich glaub auch, dass babysitten die einzige Moeglichkeit ist.
Keine normalen Eltern wuerden ihn Baby 2 Wochen einem Jugendlichen anvertrauen ;-)

Wobei 2 Stunden Babysitten natuerlich etwas ganz anderes sind als staendig die Verantwortung fuer ein Kind zu tragen.
Benutzeravatar
potchy
 
Beiträge: 48
Registriert: Dienstag 29. April 2014, 16:07
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung


Zurück zu Persönlichkeitsentwicklung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast