Rissige , blutige Vorhaut

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Rissige , blutige Vorhaut

Beitragvon Timboo123 » Sonntag 6. Juli 2014, 23:32

Guten Abend,
Ich hoffe mir kann schnell geholfen werden.
Wenn ich meine Vorhaut vorziehe sah ich am Anfang harte und Weiße haut. Mittlerweile ist in der Mitte der weißen Stelle ein "Loch" . Es blutet nach der Selbstbefriediedigung. Beim anfassen von dem "Loch" brennt es auch ziemlich.
Ich will aber nicht zum Artz gehen :\ Langsam entsteht auch ein weißer fleck am Häutchen.


Danke im vorraus
Timboo123
 
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 6. Juli 2014, 23:18
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Rissige , blutige Vorhaut

Beitragvon Smilexxx » Montag 7. Juli 2014, 05:16

Was haben den alle so schiss vorm Arzt? Der is da um dir zu helfen also geh da hin, das klingt ziemlich ungesund und ist nichts wo wir dir helfen können.
Smilexxx
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 11:25
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Rissige , blutige Vorhaut

Beitragvon jedimax » Montag 7. Juli 2014, 08:10

1. Der Arzt ist wirklich gut und hilfreich. Es gibt eigentlich nur wenige Gründe, warum man nicht zum Arzt gehen sollte. Aber solche Fälle sollten in Deutschland nicht vorkommen.

2. Eventuell ist deine Haut durch Mastrubation einfach rissig geworden, sowas kann vorkommen. Das männliche Geschlechtsorgan produizert keine Feuchtigkeit, bedarf aber viel Reibung. Wund- und Freuchtigkeitssalbe wäre somit mein erster Ratschlag. Und bei der Selbstbefriedigung (zunächst würde ich davon abraten) einfach mal Gleitgel benutzen.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Rissige , blutige Vorhaut

Beitragvon Timboo123 » Montag 7. Juli 2014, 16:44

Danke, wo bekommt man diese Salben ?
Timboo123
 
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 6. Juli 2014, 23:18
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Rissige , blutige Vorhaut

Beitragvon jedimax » Montag 7. Juli 2014, 16:50

In der Apotheke. Ich kann beispielsweise Bepanthen empfehlen. Das ist eine Wund- und Heilsalbe. Feuchtigkeitscremes (bzw. Body Lotion) findest du auch in jedem Supermarkt. Genau so ist es auch mit Gleitgel, welches du in der Apotheke sowie im größeren Supermarkt bekommst.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Rissige , blutige Vorhaut

Beitragvon Timboo123 » Montag 7. Juli 2014, 17:28

Dankeschön . Dachte man brauch spezielle für den Genitalbereich.
Timboo123
 
Beiträge: 6
Registriert: Sonntag 6. Juli 2014, 23:18
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Rissige , blutige Vorhaut

Beitragvon Nik » Dienstag 8. Juli 2014, 00:56

Ja bepanten oder wie das heißt hab ich schon öfters im intim bereich angewendet
Nik
 
Beiträge: 12
Registriert: Samstag 5. Juli 2014, 00:04
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Rissige , blutige Vorhaut

Beitragvon jedimax » Dienstag 8. Juli 2014, 08:27

Timboo123 hat geschrieben:Dankeschön . Dachte man brauch spezielle für den Genitalbereich.


Es gibt auch spezielle für den Intimbereich. Darüber kannst du dich in der Apotheke aber auch informieren. Bepanthen sollte aber auch nicht dauerhaft verwendet werden. Es kann als Nährboden für Bakterien/Pilze dienen. Aber ein paar Tage um die rissige Haut zu behandeln klappt es super.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung


Zurück zu Krankheiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste