Blaue Färbung der Peniseichel

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Blaue Färbung der Peniseichel

Beitragvon PurpleBa » Montag 21. April 2014, 02:37

Hallo alle zusammen,


Ich war mir leider nicht sicher, wo ich das hier schreiben sollte. Ich habe mich jetzt hierfür entschieden. Ich habe bei mir festgestellt, dass meine Peniseichel eine blaue Färbung zu haben scheint. Ist das normal oder sollte ich mir deswegen Sorgen machen?



Mit freundlichen Grüßen



PurpleBa
Benutzeravatar
PurpleBa
 
Beiträge: 5
Registriert: Montag 21. April 2014, 02:32
Wohnort: Rostock
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Blaue Färbung der Peniseichel

Beitragvon Slyder » Montag 21. April 2014, 03:44

Ich kenn' mich damit nicht aus.
Ist es teilweise blau oder komplett? Wäre ich du, würde ich eindeutig zum Arzt gehen, sonst fällt Sie noch ab, oder so. :)
Benutzeravatar
Slyder
 
Beiträge: 45
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 18:39
Wohnort: Aachen
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Blaue Färbung der Peniseichel

Beitragvon PurpleBa » Montag 21. April 2014, 10:04

Slyder hat geschrieben:Ich kenn' mich damit nicht aus.
Ist es teilweise blau oder komplett? Wäre ich du, würde ich eindeutig zum Arzt gehen, sonst fällt Sie noch ab, oder so. :)

Nein. Sie ist nur teilweise blau.
Benutzeravatar
PurpleBa
 
Beiträge: 5
Registriert: Montag 21. April 2014, 02:32
Wohnort: Rostock
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Blaue Färbung der Peniseichel

Beitragvon MuXu96 » Montag 21. April 2014, 11:53

Mh habe nicht wirklich erfahrung damit.

Dennoch habe ich einen Kumpel, von dem ich weiß dass er ebenfalls eine blau gefärbte Eichel hatte als er Jünger war (glaub so 12 jahre war er).

Er ist gesund, weiß aber nicht ob er damit zum Arzt ist, ich glaube nicht.

Aber im zweifelsfall oder wenn es schmerzen gibt würde ich immer empfehlen lieber zum Arzt zu gehen, schließlich will man ja nicht das risiko eingehen sein bestes Stück zu riskieren :D

Grüße und gute besserung :)
Benutzeravatar
MuXu96
 
Beiträge: 182
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 16:34
Wohnort: Storzingen
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Blaue Färbung der Peniseichel

Beitragvon PurpleBa » Dienstag 22. April 2014, 01:16

Danke. :-) Mich würde aber auch interessieren, was unsere Seitenadmins dazu sagen würden. :D
Benutzeravatar
PurpleBa
 
Beiträge: 5
Registriert: Montag 21. April 2014, 02:32
Wohnort: Rostock
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Blaue Färbung der Peniseichel

Beitragvon jedimax » Donnerstag 24. April 2014, 08:55

Ist die blaue Färbung immer da oder nur noch Selbstbefriedigung und ähnlichem? Generell kann kein Kommentar hier im Forum einen Arzt ersetzen. Und da du schon erkannt hast, dass es nicht normal ist und du dir Sorgen zu machen scheinst, sollte man wirklich mal einen Arzt aufsuchen.

Oftmals ist es einem peinlich dem Arzt seinen Penis zu zeigen. Aber ich habe noch nie von einem Arzt gehört, der seinen Patient ausgelacht hat. Auch hat das mit der ärztlichen Schweigepflicht bis jetzt sehr gut geklappt.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung


Zurück zu Krankheiten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast