Operationen und angst

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Operationen und angst

Beitragvon hooohy » Samstag 23. August 2014, 01:15

Heyyyyy

Ich wollte mal was fragen
Ich war mit 3 oder 4 Jahren beim Urologen und habe gehört das ich operiert wurde (ich bin mir nicht sicher was mit mir gemacht wurde).

Jetzt bin ich 14 und habe angst das meine Fortpflanzung beschädigt wurde (Keine Kinder bekommen).

Ich bin mal auf die Website vom Krankenhaus gegangen und habe gesehen "Kinderurologie" dann habe ich da drauf geklickt und es wurde auch angezeigt

Die Kinderurologische Operationen.
Endoskopische Untersuchung und Behandlung bei Einnässen
• Operative Beseitigung von Rückfluss von der Blase zur Niere (Reflux)
• Operative Beseitigung von angeborenen Nierenbeckenabgangsengen
• Operative Beseitigung von Harnleiterengen
• Operative Beseitigung einer Vorhautenge (Phimose)
• Operative Beseitigung von Leistenhoden und Leistenbrüchen

Meine frage ist kann einer dieser Operationen schädlich sein für meine Fortpflanzung ?

Oder sollte ich mal mit meiner Mutter reden ?

Aber ich finde es eigentlich ziemlich peinlich mit 14 zu fragen ob ich später noch kinder bekomme oder was damals mit mir passiert wurde :|

Hilfe
hooohy
 
Beiträge: 4
Registriert: Montag 11. August 2014, 12:24
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Operationen und angst

Beitragvon jedimax » Montag 25. August 2014, 09:28

Hallo,

also was genau bei einer Operation gelaufen ist und was passiert ist, wirst du von uns nur durch die Auflistung einer Website wohl kaum erfahren. Ich würde dir empfehlen einfach mal mit deinen Eltern reden. Wie "hört" man denn, dass bei einem im Kindesalter etwas gemacht wurde, denn das klingt ja nach Klatsch und Tratsch. Also stolz runterschlucken und mit deinen Eltern reden. Du musst ja auch nicht mit deiner Fortpflanzungsplanung kommen, einfach nur fragen, weil du etwas gehört hast und nun Gewissheit haben möchtest. Da muss dir nichts peinlich sein.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung


Zurück zu Pubertät und Entwicklung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast