Was haltet ihr von der Pille?

und andere

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Was haltet ihr von der Pille?

Beitragvon Smilexxx » Dienstag 15. April 2014, 11:48

Hey ihr Lieben,

ich nehme selber die Pille frag mich aber immer wieder ob sich das wirklich lohnt sich so einen Hormonmix wirklich anzutun, die Langzeitwirkungen kennt ja keiner so wirklich.
Was haltet ihr davon? Mittlerweile lassen sich ja viele junge Mädchen die Pille nur verschreiben weil sie dann auf schönere Haut oder größere Brüste hoffen. Sollte man nicht eher
nach Alternativen suchen oder lieber bei der altbewährten Pille bleiben?

Liebe Grüße,
Alex
Smilexxx
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 11:25
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Was haltet ihr von der Pille?

Beitragvon Joyce » Dienstag 15. April 2014, 22:13

Hey Alex,
Ich stelle mir seit geraumer Zeit auch genau diese Frage… Irgendwie fühle ich mich nicht wohl dabei, meinen Körper Monat für Monat mit Hormonen voll zu pumpen. Leider hat mir auch das Gespräch mit meiner Frauenärztin nicht wirklich geholfen. Sie hat mir natürliche Verhütung (Persona oder wie sie nicht alle heißen) oder die Kupferspirale empfohlen.
Am ehesten würde mir da noch die Kupferspirale zusagen, nur habe ich da Angst, dass sie nicht hält oder ich Schmerzen beim Einsetzen habe. Dazu kommt noch, dass meine Regel nicht mehr vorherzusehen ist, jedenfalls nicht so genau… Und dass die Blutung auch wieder stärker sein kann… Aber am meisten stört mich der Gedanke, dass sie nicht fällt und abfällt …
Kondome allein reichen mir nicht, außerdem macht es mir ohne auch mehr Spaß… Wobei sie bei einem neuen Partner in der ersten Zeit natürlich Pflicht sind… Bis wir uns beide haben testen lassen .
Um mich sterilisieren zu lassen bin ich ja leider noch zu jung und außerdem hätte ich da auch wieder das Problem mit der Blutung… Von daher habe ich leider auch noch keine passende Alternative zur Pille gefunden und werde sie erst einmal weiterhin nehmen…
Benutzeravatar
Joyce
 
Beiträge: 103
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 19:18
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Was haltet ihr von der Pille?

Beitragvon Smilexxx » Dienstag 15. April 2014, 22:18

Joyce hat geschrieben: Ich stelle mir seit geraumer Zeit auch genau diese Frage… Irgendwie fühle ich mich nicht wohl dabei, meinen Körper Monat für Monat mit Hormonen voll zu pumpen. Leider hat mir auch das Gespräch mit meiner Frauenärztin nicht wirklich geholfen. Sie hat mir natürliche Verhütung (Persona oder wie sie nicht alle heißen) oder die Kupferspirale empfohlen.


Die Kupferspirale halte ich einfach für kritisch, da sie halt eher was für Frauen is die schonmal ein Kind hatten, von dem Eingriff hab ich bisher nur ziemlich brutales und Schmerzhaftes gehört Oo und ich will zwar aktuell keine Kinder, will es aber durch sowas nicht riskieren am ende dann keine mehr kriegen zu können. Sterilisation kommt für mich daher bis ich 30 oder so bin sicher auch nicht in Frage :/ irgendwie verzwickt die Lage, weil außer der Kupferspirale gibt es eigentlich nichts ohne Hormone, und von soetwas wie dem Kondom für die Frau halte ich einfach von der umständlichen Anwendung her nichts.
Smilexxx
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 11:25
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Was haltet ihr von der Pille?

Beitragvon Joyce » Dienstag 15. April 2014, 22:21

Wenn du in Kondome mehr Vertrauen hast als ich, wäre das nicht eine Alternative für dich?
Benutzeravatar
Joyce
 
Beiträge: 103
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 19:18
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Was haltet ihr von der Pille?

Beitragvon Smilexxx » Dienstag 15. April 2014, 22:24

Joyce hat geschrieben:Wenn du in Kondome mehr Vertrauen hast als ich, wäre das nicht eine Alternative für dich?


Ja ich habe auch so gerne Sex mit Kondom, weil dann das Sperma nich wieder aus einem rausläuft sondern einfach aufgefangen is. Aber es gibt halt momente da hat man entweder kein kondom zur Hand oder es würde in dem Moment einfach nicht reinpassen von der Leidenschaft und der Lust her. Außerdem hat man da ständig das Gefühl man muss nachgucken ob noch alles sitzt. Und naja mein Freud und ich hatten die ersten 3 Monate nur mit Kondom verhütet, und dann sind einmal meine Tage 2 Wochen zu spät gekommen xD Mensch hatten wir da schiss und auf sowas hab ich halt auch keine Lust mehr :D mal abgesehen davon das die Pille die Tage halt viel kontrollierbarer macht, das sehe ich schon als großen Vorteil, aber man fragt sich halt zu welchem Preis :/
Smilexxx
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 11:25
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Was haltet ihr von der Pille?

Beitragvon Oliver » Montag 28. April 2014, 01:05

Wenn ich als Mann mal was sagen darf, Der lust tropfen kann schwanger werden machen lassen oder so, natürlich hilft ein Kondom, man kann ja auch, mache ich zumindest so, ich ziehe ihn vorher raus bevor ich komme, nehme dabei aber ein Kondom, wer sich nicht ekelt vor sperma, also ich kahm immer aufn bauch meiner Ex Freundin meistens. Ich hoffe ich konnte ein bissi Helfen, von der Pille habe ich leider keine ahnung tut mir leid.

Lg Oliver
Oliver
 
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 26. April 2014, 13:28
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Nie wieder!

Re: Was haltet ihr von der Pille?

Beitragvon Apfelbaum » Dienstag 29. April 2014, 11:57

Also ich nehm jetzt seit knapp 2 Jahren die Pille und kann mich nicht beschweren

Ich hatte angefangen sie zu nehmen, weil ich extreme Probleme mit der Regel hatte (Schüttelfrost; Erbrechen; strake Krämpfe...)
Seitdem ich sie nehme hab ich da zum Glück gar keine Beschwerden mehr :)
Ich nehme eine von diesen "Minipillen", also den gering dosierten. Deshalb würde ich da jetzt auch nicht von großartigem Hormonbeschuss reden :D

Meine Mum nimmt die Pille auch schon seit Ewigkeiten und hatte keine Probleme mit Nebenwirkungen :)

Ich muss auch ehrlich sagen das ich mir da auch nie wirklich Gedanken drüber gemacht habe.

Mit dem Pille sind meine Regelproblem weg, ich hab eine zuverlässige Verhütungsmethode - was will ich mehr? ;)

Großartige Veränderungen hatte ich wegen der Pille auch nicht. Meine Brüste sind glaub ich ein bisschen gewachsen, das kann aber auch der normale Wachstumsschub gewesen sein.
Hauttechnisch hat sich da auch nicht so wahnsinnig viel verändert.

Joa.. also im Großen und Ganzen bin ich zufrieden mit der Pille :)
Apfelbaum
 
Beiträge: 12
Registriert: Dienstag 29. April 2014, 10:35
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Was haltet ihr von der Pille?

Beitragvon Smilexxx » Dienstag 29. April 2014, 13:38

Oliver hat geschrieben:Wenn ich als Mann mal was sagen darf, Der lust tropfen kann schwanger werden machen lassen oder so, natürlich hilft ein Kondom, man kann ja auch, mache ich zumindest so, ich ziehe ihn vorher raus bevor ich komme, nehme dabei aber ein Kondom, wer sich nicht ekelt vor sperma, also ich kahm immer aufn bauch meiner Ex Freundin meistens. Ich hoffe ich konnte ein bissi Helfen, von der Pille habe ich leider keine ahnung tut mir leid.

Lg Oliver


Oliver es ging hier nie darum ob wir nicht wissen ob wir ohne Pille schwanger werden oder nicht ... wir wissen ganz genau wie sie wirkt und wie kondome funktionieren. Also etwas off topic hier, hier gehts um langzeitwirkungen der pille
Smilexxx
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 11:25
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Was haltet ihr von der Pille?

Beitragvon Oliver » Dienstag 29. April 2014, 13:58

Achso. Okay tut mir leid dann habe ich da was falsch verstanden. Weil ich habe da irgendwad gelsen wegen kondome vertrauen oder so in der richtung. Ich habe wahrscheinlich verstanden wo man mehr vertrauen kann.

Lg Oliver
Oliver
 
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 26. April 2014, 13:28
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Nie wieder!

Re: Was haltet ihr von der Pille?

Beitragvon Elli » Donnerstag 5. Juni 2014, 14:02

ich hab nach nem Jahr Pilleneinnahme immer öfter Migräne bekommen irgendwann hatte ich fast Tag welche oft auch ohne Kopfweh also nur Schwindel und Sehstörungen nachdem ich dann so fast alles Andre ausgeschlossen hatte bin ich zum Frauenarzt und hab mal nachgefragt die meinte aber an der Pille kanns nicht liegen hab sie ja vorher auch vertragen nach n paar Wochen hab ich s dann einfach mal ausprobiert die abzusetzen und es ist zum Glück besser geworden. Mir kommen keine Hormone mehr ins Haus. Ich überleg zur Zeit mir ne Kupferkette setzen zu lassen.
Elli
 
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 5. Juni 2014, 13:08
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Nächste

Zurück zu Pille

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast