NO GOs beim Sex mit Stars

und auch alte Videos sind Thema

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

NO GOs beim Sex mit Stars

Beitragvon Jan Winter » Dienstag 6. Mai 2014, 17:55

Wieso diskutieren eigentlich so viele darüber, wen wir aus den Videos streichen sollten?

Das Video mit den YouTube Stars findet ihr hier: http://youtu.be/JKCyMY7HUQA
Benutzeravatar
Jan Winter
 
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2014, 16:50
Wohnort: Hennef
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: NO GOs beim Sex mit Stars

Beitragvon Slyder » Dienstag 6. Mai 2014, 20:05

Jan Winter hat geschrieben:Wieso diskutieren eigentlich so viele darüber, wen wir aus den Videos streichen sollten?
Benutzeravatar
Slyder
 
Beiträge: 45
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 18:39
Wohnort: Aachen
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: NO GOs beim Sex mit Stars

Beitragvon Oliver » Dienstag 6. Mai 2014, 21:51

Weil zu viele oder manchen von denen nicht grade die besten antworten haben und aufgefallen ist, dass sie nie hilfreich sind und zu viel blödsinn rum labern. Darum diskutieren die meisten drüber
Oliver
 
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 26. April 2014, 13:28
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Nie wieder!

Re: NO GOs beim Sex mit Stars

Beitragvon jedimax » Mittwoch 7. Mai 2014, 08:22

Ich muss ehrlich zugeben, dass ich diese Videos noch nie geguckt habe. Einmal kurz reingeschaltet und dann wieder weg. Diese "Stars" kenne ich leider gar nicht. Ihre Meinung scheint mir teilweise auch nicht hilfreich zu sein.

Oftmals zieht man sich mit Stars auch nicht nur deren Fans, sondern auch die Flamer an. Leute, die in Foren und Kommentaren alles schlecht machen, was diese Person sagt. Ist im Internet ein häufiges Phänomen. Von daher muss man zwischen ernsthafter Kritik und haltlosem Flamen unterscheiden.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: NO GOs beim Sex mit Stars

Beitragvon Smilexxx » Mittwoch 7. Mai 2014, 13:46

Naja ein paar von denen geben einfach nicht wirklich gute antworten ab^^ ich komm mit 2 nich so klar sonst finde ich alle antworten super
Smilexxx
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 11:25
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: NO GOs beim Sex mit Stars

Beitragvon JayR » Mittwoch 7. Mai 2014, 14:06

Bei mir siehts recht ähnlich aus.. der ein oder andere ist 1. kein "Star" und 2. derbe kindisch oder mega assig.
Zum Glück ist die Mehrheit einigermaßen Kompetent. Von den Aussenseitern zB hätte ich nicht eine solche Ernsthaftigkeit erwartet :P
JayR
 
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 21:56
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: NO GOs beim Sex mit Stars

Beitragvon Slyder » Donnerstag 8. Mai 2014, 12:39

Ich denke es geht in den Samstag-Videos mehr um möglichst viele Antworten von mehr oder weniger bekannteren Leuten. Der Großteil der Zielgruppe von 61MinutenSex sind nun mal 12-18 jährige. Dementsprechend ist es logisch, dass mehr reifere/ältere Zuschauer diese "Stars" nicht haben wollen, gerade weil die Antworten auf diese Zielgruppe (zumindest auf deren Kanäle) so zugeschnitten sind. Ändern könnte man das nur, wenn man diese Videos erst gar nicht mehr hochladen würde. Wäre aber doch schade um die Arbeit, oder? :)
Man kann es nicht jedem Recht machen. Sieht man sich jedoch Jan & Gianna's Zielgruppe an, ist es (wie schon geschrieben) nur logisch diese Gruppe an Youtubern zu wählen.
Benutzeravatar
Slyder
 
Beiträge: 45
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 18:39
Wohnort: Aachen
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Darum YouTube Stars

Beitragvon Jan Winter » Donnerstag 8. Mai 2014, 13:34

Slyder hat geschrieben:Ich denke es geht in den Samstag-Videos mehr um möglichst viele Antworten von mehr oder weniger bekannteren Leuten. Der Großteil der Zielgruppe von 61MinutenSex sind nun mal 12-18 jährige. Dementsprechend ist es logisch, dass mehr reifere/ältere Zuschauer diese "Stars" nicht haben wollen, gerade weil die Antworten auf diese Zielgruppe (zumindest auf deren Kanäle) so zugeschnitten sind.


So viele YouTuber zu wählen hatte mehrere Gründe wie z.B.
1. Kanalwachstum steigern
2. Zielgruppen nahe Personen
3. Sehr unterschiedliche Antworten
....

Viele weibliche Stars und auch Plattformferne Promis haben abgesagt
Benutzeravatar
Jan Winter
 
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2014, 16:50
Wohnort: Hennef
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Darum YouTube Stars

Beitragvon Mijoh » Donnerstag 8. Mai 2014, 15:19

Jan Winter hat geschrieben:So viele YouTuber zu wählen hatte mehrere Gründe wie z.B.
1. Kanalwachstum steigern
2. Zielgruppen nahe Personen
3. Sehr unterschiedliche Antworten
....

Viele weibliche Stars und auch Plattformferne Promis haben abgesagt


Gegen Promo für euren Kanal bin ich nicht. Im Gegenteil habe ich sogar euer Video für den Webvideopreis in allen 3 Netzwerken geteilt.
Dennoch sollte der Inhalt nicht darunter leiden. Und das ist bei den Samstagsvideos mit den Youtube-Stars leider oft der Fall.
Also bleibt bitte bei eurem ursprünglichen Konzept, dass ihr Videos macht, um zu informieren und nicht nur um möglichst viele Views zu bekommen.

Ich bin aber schonmal auf die neuen Zuschauervideos gespannt :)

Grüße
Mijoh
 
Beiträge: 98
Registriert: Samstag 5. April 2014, 16:31
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: NO GOs beim Sex mit Stars

Beitragvon Jan Winter » Donnerstag 8. Mai 2014, 16:58

Danke Dir!

Keine Sorge, wir überlegen schon lange, wie wir das besser umsetzen können und ich glaube wir sind auf dem richtigen Weg - auch wenn ihr davon noch nichts sehen könnt :)
Benutzeravatar
Jan Winter
 
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2014, 16:50
Wohnort: Hennef
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen


Zurück zu Aktuelle Videos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast