Erste mal nicht so wie gedacht :/

Von Planung bis Erfahrungsbericht

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Re: Erste mal nicht so wie gedacht :/

Beitragvon jedimax » Freitag 25. April 2014, 09:13

Ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. An eine Krankheit würde ich erstmal nicht denken, wenn sie sonst keine Probleme hat.

Wichtig ist bei der Penetration vor allem natürlich, dass sie locker ist, sich entspannt. Dadurch wird auch die Scheidenmuskulatur locker und ein Eindringen ermöglicht. Wenn sie sich zu sehr verkrampft (zB aus Angst vor Schmerzen), dann kann es beim Versuch des Eindringen zu Schmerzen führen. Das mit dem Verkrampfen ist von Frau zu Frau unterschiedlich. Es kann sogar sein, dass sie nach jahrelanger Erfahrung etwas bedrückt, wodurch sie sich nicht richtig in die Stimmung fallen lassen kann.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Erste mal nicht so wie gedacht :/

Beitragvon Smilexxx » Freitag 25. April 2014, 21:56

Hey ;)

Sofort an krankheiten denken macht alles nur verkrampfter ;) lass dir zeit sie wirklich feucht zu machen und du merkst den moment wenn sie dann wirklich entspannt is, benutze vielleicht erstmal einen finger, dann zwei usw um sie darauf vorzubereiten :) und wenn es nich klappt locker bleiben und irgendwann nochmal versuchen ;)
Smilexxx
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 11:25
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Erste mal nicht so wie gedacht :/

Beitragvon Domeee_____ » Freitag 25. April 2014, 22:14

Smilexxx hat geschrieben:Hey ;)

Sofort an krankheiten denken macht alles nur verkrampfter ;) lass dir zeit sie wirklich feucht zu machen und du merkst den moment wenn sie dann wirklich entspannt is, benutze vielleicht erstmal einen finger, dann zwei usw um sie darauf vorzubereiten :) und wenn es nich klappt locker bleiben und irgendwann nochmal versuchen ;)


Danke schön wir werden es aufjedenfall nochmal versuchen :)
Domeee_____
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 16:44
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Erste mal nicht so wie gedacht :/

Beitragvon Socolores » Freitag 25. April 2014, 22:41

Hi,
Es haben dir zwar schon viele Mitglieder gute Tipps gegeben, aber ich hätte vielleicht noch einen. Auch ich war vor dem ersten Mal sehr verspannt und unsicher. Das hat mein Freund gemerkt. Deshalb hat er mir gesagt, dass ich jederzeit STOP sagen könnte, wenn es mir zu viel wird. Das hat mir geholfen, vielleicht solltest du deiner Freundin etwas ähnliches sagen.
Viel Glück weiterhin ;)
Benutzeravatar
Socolores
 
Beiträge: 16
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 18:38
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Erste mal nicht so wie gedacht :/

Beitragvon Domeee_____ » Freitag 25. April 2014, 22:47

Socolores hat geschrieben:Hi,
Es haben dir zwar schon viele Mitglieder gute Tipps gegeben, aber ich hätte vielleicht noch einen. Auch ich war vor dem ersten Mal sehr verspannt und unsicher. Das hat mein Freund gemerkt. Deshalb hat er mir gesagt, dass ich jederzeit STOP sagen könnte, wenn es mir zu viel wird. Das hat mir geholfen, vielleicht solltest du deiner Freundin etwas ähnliches sagen.
Viel Glück weiterhin ;)


Auch danke :) werd ich machen
Domeee_____
 
Beiträge: 7
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 16:44
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Erste mal nicht so wie gedacht :/

Beitragvon MISCHIILY » Donnerstag 22. Mai 2014, 19:55

Heii :)
Also ich hatte mein erstes mal selbst nochnicht aber habe viel gelesen und von freunden erfahren :D und zwar ist das eindringen recht schmerzhaft wenn die frau nicht feucht genug ist damit meine ich ein gleitgel sollte recht hilfreich sein und ihre schmerzen lindern oder einfach ein kondom mit viel gleitbeschichtung wenn man es so nennt :D ich hoff das ihr euren spaß bald haben werdet! :) nicht vergessen immer verhüten!! :D
MISCHIILY
 
Beiträge: 2
Registriert: Donnerstag 22. Mai 2014, 19:49
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: Single

Re: Erste mal nicht so wie gedacht :/

Beitragvon Aileen » Montag 26. Mai 2014, 23:00

Domeee_____ hat geschrieben:Meine Freundin und ich haben gestern das erste mal haben wollen. Wir waren auch beide bereit dafür. Aber wo ich dann eindringen wollte hatte sie sehr starke schmerzen und wir mussten dann schließlich aufhören weil es ihr so weh tat. An was liegt das, ich habe schon mal letztens was über vaginismus gelesen kann das der Grund sein oder ist es einfach ein neues Gefühl für ihren Körper?
Danke schon mal im vorraus





Hay,
Ich plaudere eigentlich nicht so gern aus dem Nähkästchen, aber ich und mein Freund hatten das selbe Problem und weil ich wirklich so schlimme schmerzen hatte haben wir das dann fast ein halbes Jahr nicht mehr getan.
Doch was jetzt kommt ist das aus dem Nähkästchen. Nach der warte Zeit hat es dann gut geklappt und nun können wir kaum nicht von uns lassen ;)

LG Aileen :)
Aileen
 
Beiträge: 4
Registriert: Montag 26. Mai 2014, 15:46
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Erste mal nicht so wie gedacht :/

Beitragvon Tiger Lilly » Donnerstag 5. Juni 2014, 19:29

Es gibt durchaus andere Gründe für Schmerzen beim 1. Mal oder beim Sex allgemein, die nichts mit dem Jungfernhäutchen zu tun haben. Denn wenn die Frau verspannt ist oder nicht richtig feucht oder beides, dann tut es saumäßig weh.
Das ist jetzt aber kein Grund zur Panik, denn wenn man sich Zeit lässt, einander beobachtet, miteinander spricht und aufeinander eingeht, dann löst sich das Problem früher oder später von selbst.
Und: Redet euch nicht ein, dass ihr ja ganz entspannt seid und es wollt und Verspannung deshalb kein Grund sein kann. Kann trotzdem so sein.
Das 1. Mal ist wohl in den seltensten Fällen besonders großartig und der Sex, an den man sich sein Leben lang großartig erinnern wird. Also macht euch keinen Kopf, erkundet, übt und dann wird das schon.
Nur weitermachen wie bisher auf Teufel komm raus ist natürlich bei Schmerzen gar keine Option.
Puh, das war ein wirrer Post...
LG Tiger Lilly
Tiger Lilly
 
Beiträge: 167
Registriert: Donnerstag 5. Juni 2014, 18:55
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: Single

Vorherige

Zurück zu Das 1.Mal Sex

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast