Anschreiben Mitmach-Aktion

Erwachsene und Jugendliche, sowie deren Eltern finden hier Tipps und Diskussionen

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Anschreiben Mitmach-Aktion

Beitragvon Jan Winter » Samstag 26. April 2014, 16:35

Information für Eltern

Liebe Eltern,

vor ein paar Wochen haben wir unsere Zuschauer gefragt, wer sich vorstellen könnte für uns ein Video zu produzieren. Daraufhin hat sich ihre Tochter / ihr Sohn bei uns gemeldet.
Gianna und ich werden von der Presse oft als „Dr.Sommer des Internets“ beschrieben. Und genau so ernst nehmen wir unsere Aufgabe. Auf unserem YouTube Kanal „61MinutenSex“ bieten wir Jugendlichen und Erwachsenen fachlich korrekte und gleichzeitig humorvolle Sexualaufklärung.
Jugendliche haben heute sehr einfach und schon früh Zugang zu Pornografie. Informationen zum Thema Partnerschaft, Gefühle und Sexualität sind aber spärlich gesät.

Neben unserer fachlich fundierten Meinung und Aussagen von Vorbildern (YouTube-Stars), wollen wir in Zukunft auch Jugendliche integrieren. Sie sollen die Möglichkeit bekommen sich zu Themen ihrer Wahl zu äußern. Für Jugendliche ist es unglaublich wertvoll, die Meinung von gleichaltrigen zu hören. Es hilft zu verstehen, dass man selbst mit all seinen körperlichen und emotionalen Themen nicht alleine steht. Selbstbewusstsein und sexuelle Selbstbestimmtheit werden gestärkt.

Neben allen Vorteilen, möchte ich ausdrücklich auf das Risiko hinweisen! Es ist gut möglich, dass die veröffentlichten Videos von Familie, Freunden und Klassenkameraden gesehen werden. Die Reaktionen können so unterschiedlich sein, wie wir Menschen eben sind. Positiv und negativ.
Bedenken Sie selbst und auch gemeinsam mit Ihrer Tochter / Ihrem Sohn, wie sie mit diesen Reaktionen umgehen können.

Sollten Sie Fragen haben, finden sie eine gesonderte Rubrik im www.forum61.de

Freundliche Grüße und Alles Gute
Jan Winter
(Sexualpädagoge)


----------------------

Was haltet ihr von dem Text?

(Wird mit Einverständniserklärung und weiteren Instruktionen verschickt werden)
Benutzeravatar
Jan Winter
 
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2014, 16:50
Wohnort: Hennef
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Anschreiben Mitmach-Aktion

Beitragvon JayR » Samstag 26. April 2014, 19:56

Hi Jan,

der Text wirkt auf mich sehr positiv und vertrauenserweckend. Ich kenne euren Youtube Kanel ja aber auch. Die Risiken und Nebenwirkungen werden natürlich auch erwähnt. Ich wüsste nicht, was ich daran noch konkret verändern würde.
JayR
 
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 21:56
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Anschreiben Mitmach-Aktion

Beitragvon Jan Winter » Samstag 26. April 2014, 21:02

Danke für die Rückmeldung!
Ich bin gespannt, wie viele Teilnehmer letztendlich konkret mitmachen werden / dürfen. Aber lieber vorher zweifeln, als hinterher ärgern ;)
Benutzeravatar
Jan Winter
 
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2014, 16:50
Wohnort: Hennef
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Anschreiben Mitmach-Aktion

Beitragvon PeterPantoffel61 » Sonntag 27. April 2014, 08:55

"Sollten Sie Fragen haben, finden sie eine gesonderte Rubrik im www.forum61.de"

Verschickt ihr das per E-Mail? Falls per Post würde ich auch einen telefonischen Ansprechpartner nennen. 1. seriöser und 2. einfacher als hin&her zu mailen.

Text finde ich super, aber irgendwas von "diskretion/vertrauen" usw. würde ich noch einbauen. weiß nicht wieso... kam mir nur in den sinn.

viel erfolg, pete
PeterPantoffel61
 
Beiträge: 32
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 18:01
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Anschreiben Mitmach-Aktion

Beitragvon Jan Winter » Sonntag 27. April 2014, 10:05

Die Fragen einzeln zu beantworten bedeutet bei ca. 500 Teilnehmern einen enormen Zeitaufwand. Ich habe daher extra gewartet, bis das Forum funktioniert. Nur so kann ich alleine alles bearbeiten. Die Nachrichten gehen per Email raus. Sonst wäre ich schon bei 300€ Porto + 1500 Blatt Papier, 500 Briefumschläge = vermeidbare Kosten und Umweltbelastung.

PeterPantoffel61 hat geschrieben:aber irgendwas von "diskretion/vertrauen" usw. würde ich noch einbauen. weiß nicht wieso... kam mir nur in den sinn.

Diskretion können wir nicht bieten, da die Videos ja veröffentlicht werden sollen. Aber was meinst Du mit "Vertrauen" - wer soll wem vertrauen?
Benutzeravatar
Jan Winter
 
Beiträge: 109
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2014, 16:50
Wohnort: Hennef
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Anschreiben Mitmach-Aktion

Beitragvon Minimaxi » Donnerstag 22. Mai 2014, 23:05

Ich hab da mal eine Frage. Ich würde gerne mit machen , aber ich habe Angst ..... Und zwar da ich 14 bin und mit meinem Freund auch schon einige Erfahrung gemacht habe ... Habe ich Angst das ich zum Gespött der Schule werde ..
Minimaxi
 
Beiträge: 4
Registriert: Mittwoch 21. Mai 2014, 23:29
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Anschreiben Mitmach-Aktion

Beitragvon katerkarlo » Sonntag 25. Mai 2014, 16:14

hey,

so geht es mir auch! ich war schon einmal im fernsehn, und wenn man dann vor der cam hockt, wird man relativ anderst (oder zumindest ich) und teilweise weis ich dann gar nich was ich sagen soll und laber einfach i nen schrott raus! ich mache genau aus diesem grund nicht mit, da ich dies erneut vermeiden möchte.

aber an jeden der mitmacht: guckt eucht eure aufgenommen dinge noch einmal selbst an und überlegt, ob das wirklich das ist, hinter dem ihr steht. und wenn ihr dann evtl mal von i wem darauf angesprochen werdet, sagt ihm, das dies eure meinung ist usw. denn das stärkt euer selbstvertrauen und vermeidet mobbing oder ähnliches, wie es bei mir war!

mfg
katerkarlo
 
Beiträge: 94
Registriert: Mittwoch 21. Mai 2014, 22:01
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Anschreiben Mitmach-Aktion

Beitragvon Ana » Donnerstag 5. Juni 2014, 23:12

Ich würde mit meinem freund gerne mit machen muss nur bescheid gesagt werden wann :)
Ana
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 5. Juni 2014, 23:10
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung


Zurück zu Mitmach Aktion

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast