jungs und Pornos!?

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Re: jungs und Pornos!?

Beitragvon jedimax » Dienstag 8. April 2014, 08:34

Auch von mir mal noch ein paar Antworten zu dem Thema:

Was macht ihr gleichzeitig?
Selbstbefriedigung oder Sex ... oder zumindest das "Vorbereiten" darauf ;)

wie oft schaut ihr pornos?
Hängt ganz von meinen individuellen Bedürfnissen und meiner verfügbaren Zeit ab. Und, mit was man sich sonst noch so beschäftigen kann. Es variiert von 1 mal die Woche bis zu 3 mal am Tag.

gibt es auch noch andere Möglichkeiten als nur Pornos für Jungs?
Natürlich. Ich würde sagen, dass Jungs die gleichen Möglichkeiten wie euch Mädels offenstehen. Filme sind da wohl einfach das klassische Beispiel. Aber auch Bilder, die Fantasie oder (was noch nicht genannt wurde) erotische Texte.

denkt ihr gleichzeitig das ihr der Mann in dem Porno seien seien würdet, oder was?
Manchmal stelle ich mir gar nichts vor. Manchmal wäre ich gerne der Mann und manchmal wäre ich gerne ein weitere Darstellen. Oder auch nur ein Zuschauer. Je nach dem, was ich gerade für einen Film gucken (Frau, Mann, Aussehen, Praktiken, ...)

ist es für euch weiterbildung, oder findet ihr es realistisch?
Sowohl als auch. Man kann etwas davon lernen und mitnehmen, auch wenn man das nur unbewusst macht. Jeder Film verändert ja die eigene Wahrnehmung auf die Sache. Realistisch sind manche schon. Jedenfalls realistisch genug, dass man Spaß haben kann.

holt ihr euch gleichzeitig anregungen für euren sex, oder lasst ihr euch so inspirieren?
s. o.

wann habt ihr euren ersten porno gesehen?
Ist schon eine Ewigkeit her. Ich denke, es war so mit 14/15 als ich mich aus dem Bett geschliechen habe um nachts ins Wohnzimmer geschlichen habe um auf VOX Wa(h)re Liebe zu gucken

schaut ihr es auch wenn ihr eine beziehung habt?
Ja, schließt sich nicht aus. Manchmal gucken wir gemeinsam. Manchmal gucke ich alleine, weil sie auf Geschäftsreise ist. Manchmal gucken ich auch alleine, während sie da ist und sie steigt dann später mit ein.

schauen männer nur Pornos wenn sie nicht die möglichkeit haben sex zu haben, oder ist das wieder nur eine dieser normalen lügen?
s. o.
Ist auch für mich einfach etwas anderes. Bei der Selbstbefriedigung stehe ich selbst im Mittelpunkt. Das ist für mich einfach ein anderes Gefühl als Sex und ich möchte nicht darauf verzichten. So kann man zum Beispiel auch sich meist besser entspannen als beim Sex, wo Erwartungen mit verknüpft sind.

finden Männer sich manchmal durch die Männer in den Pornos eingeschüchtert?
Nein, keines wegs. Manchmal fühle ich mich sogar von denen angezogen.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: jungs und Pornos!?

Beitragvon swedenprincess » Dienstag 8. April 2014, 08:39

So viele unterschiedliche Meinungen, finde ich prima <3

Und ich persönlich finde die erotischen Texte auh richtig toll.

Lg Pepper :mrgreen:
Benutzeravatar
swedenprincess
 
Beiträge: 144
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 17:15
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: jungs und Pornos!?

Beitragvon Allahf » Mittwoch 9. April 2014, 18:32

Hey swedenprincess!

Ist doch schön, wenn du viele Fragen hast und wir dir diese beantworten können! Ich jedenfalls freue mich darüber dass dieses Forum aktiver wird ;)

Hier meine Antworten (ich bin männlich und 17 Jahre alt):

Was macht ihr gleichzeitig? Meistens masturbieren, früher nutzte ich Pornos auch um eine erektion zu bekommen um anschließend meine vorhaut zu dehnen da diese verkürzt war.

wie oft schaut ihr pornos? in meiner hochpubertären phase einige. Je nach Zeit (in den Sommerferien z.B.) auch drei bis vier mal am tag. Inzwischen seltener aber nicht pauschalisierbar - mal gucke ich jeden tag einen, mal eine woche lang keinen.

gibt es auch noch andere Möglichkeiten als nur Pornos für Jungs? Augen zu und den Gedanken nachhängen ;)

denkt ihr gleichzeitig das ihr der Mann in dem Porno seien seien würdet, oder was?Bei mir gibts da keinen konkreten Gedanken nach dem Motto "ich bin jetzt der und der"

ist es für euch weiterbildung, oder findet ihr es realistisch?nein und nein.

holt ihr euch gleichzeitig anregungen für euren sex, oder lasst ihr euch so inspirieren?teilweise. Direkt gefragt nein, aber vorher war ich mir einfach nicht im klaren darüber wie viel sexuell überhaupt möglich ist - da gab es für mich in der vorstellung nur die missionarsstellung. So gesehen regt es die Fantasie an ;)

wann habt ihr euren ersten porno gesehen?Das weiß ich nicht mehr genau aber ich tippe auf 11 oder 12.

schaut ihr es auch wenn ihr eine beziehung habt? ja, aber ich habe mit meiner freundin darüber gesprochen und es stört sie nicht (sie schaut selber ab und zu pornos wenn auch selten)

schauen männer nur Pornos wenn sie nicht die möglichkeit haben sex zu haben, oder ist das wieder nur eine dieser normalen lügen?siehe meine antwort von grade ;)

finden Männer sich manchmal durch die Männer in den Pornos eingeschüchtert? Ich bin mit meinem Körper durchaus zufrieden, d.h. innerhalb und außerhalb des intimbereichs bin ich zufrieden - dementsprechend nein ;)

Ich hoffe ich konnte dir helfen ;)
Allahf
 
Beiträge: 61
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 19:33
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: jungs und Pornos!?

Beitragvon swedenprincess » Mittwoch 9. April 2014, 18:50

helfen... so war das an sich nicht gemeint ^^ hatte nur interesse daran...

und ja, klar... alle fragen mit bravur bestanden :P

nein jetzt mal wieder ernst:
ich bin froh das so viele antworten, ich lese mir auch gerne wieder die sachen durch, danke dafür <3
Benutzeravatar
swedenprincess
 
Beiträge: 144
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 17:15
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: jungs und Pornos!?

Beitragvon PurpleBa » Montag 21. April 2014, 10:51

Also ich schaue ca 2 mal im Monat Pornos. Ich mag es sehr, mir vorzustellen, wie es wäre wenn die Frau aus dem Video das Gleiche bei mir machen würde. Ich mache es als Sexersatz, weil ich keine bessere Möglichkeit habe. Natürlich könnte ich auch in den Puff gehen, aber ich möchte keinen bezahlten Sex haben. Ich habe aber auch einen Kumpel, der Pornos schaut, obwohl er in einer Beziehung ist und das finde ich keineswegs abscheulich, sondern eher wünschenswert.
Benutzeravatar
PurpleBa
 
Beiträge: 5
Registriert: Montag 21. April 2014, 02:32
Wohnort: Rostock
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: jungs und Pornos!?

Beitragvon Firefox » Donnerstag 24. April 2014, 23:33

Hey swedenprincess!

ich freue mich das auch Mädchen interresse zeigen.

Was macht ihr gleichzeitig?

Masturbieren, da ich sonst keinen anderen Grund finde Pornos zu schauen

wie oft schaut ihr pornos?

In letzter Zeit recht selten ich habe mit 14 eine Zeit mal öfters geschaut nur ich denke ich kann auch ohne Pornos
zum Höhepunkt gelangen. :DD

gibt es auch noch andere Möglichkeiten als nur Pornos für Jungs?

Also ich denke mir öft wie es wäre wenn mein Schwarm bei mir wäre und wir zusammen sexuelle Aktivitäten ausüben würden

ist es für euch weiterbildung, oder findet ihr es realistisch?

Bei beidem Nein

holt ihr euch gleichzeitig anregungen für euren sex, oder lasst ihr euch so inspirieren?

Ich lasse mich eigentlich nicht inspirieren dafür gibt es ja 61 Minuten Sex :D

wann habt ihr euren ersten porno gesehen?

Ich habe meinen ersten Porno mit 13 gesehen

schaut ihr es auch wenn ihr eine beziehung habt?

Ich würde Pornos schauen da ich es meiner Freundin auch erlauben würde, weil ich finde jeder sollte seine eigenen Mittel finden

schauen männer nur Pornos wenn sie nicht die möglichkeit haben sex zu haben, oder ist das wieder nur eine dieser normalen lügen?

Ich denke nicht, also bei mir trifft es nicht zu da Masturbieren ja genau gesehen auch kein wahrer Sex bzw. Geschlechtsverkehr ist

finden Männer sich manchmal durch die Männer in den Pornos eingeschüchtert?

Nein da ich meinen Körper Pflege und ich zufrieden mit ihm bin



Ich hoffe ich konnte dir helfen und vielleicht ist es ja wichtig für dich das ich 15 ( bald 16).

:DD
Firefox
 
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 23:16
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: jungs und Pornos!?

Beitragvon JayR » Freitag 25. April 2014, 15:54

Hey jo,

will ich auch mal die Fragen der Reihnfolge nach beantworten:

Was macht ihr gleichzeitig?
Wie die meisten hier... ein bisschen an sich selber "spielen" :D

Wie oft schaut ihr Pornos
derzeit so ca. 2-3 mal die Woche. Den Rest der Woche geht das Masturbieren auch mit Fantasie.. (schafft Abwechslung mal ohne und mal mit Porno)

gibt es auch noch andere Möglichkeiten als nur Pornos für Jungs?
Sicher, es gibt erotische Geschichten, die man lesen oder schreiben kann. Das kann einen sehr anturnen. Dabei kann man seiner Fantasie richtig freien Lauf lassen. Auch erotische Bilder aus Zeitschriften oder dem weltweitem Netz sind da möglich.

ist es für euch weiterbildung, oder findet ihr es realistisch?
realistisch o.O. ? Nope Sir.
Weiterbildung ? ich wüsste nicht was genau dabei meine Bildung erweitern sollte, außer dass ich lerne was es so für Bezeichnungen diverser Praktiken gibt. Naja vielleicht lernt man bei den heftig langen Dialogen auch etwas Englisch :lol:

holt ihr euch gleichzeitig anregungen für euren sex, oder lasst ihr euch so inspirieren?
Manchmal schon. Auch das gemeinsame schauen mit meiner Partnerin inspiriert ab und zu. Da Pornos aber sehr unrealistischen Sex darstellen (Tempo, Länge etc.), sind es meist nur ausgefallene Stellungen die man selbst ausprobieren möchte.

wann habt ihr euren ersten porno gesehen?
Ist jetzt schon ein Weilchen her... in den Anfängen meiner Pubertät gabs noch ISDN Modems, da war das Internet teuer und VHS hatte ich nie. Also würde ich sagen mit 15 evtl 16 kann ich aber nicht mehr genau sagen.

schaut ihr es auch wenn ihr eine beziehung habt?
Ja ! Wie oben beschrieben teilweise auch mit meiner Freundin zusammen.

schauen männer nur Pornos wenn sie nicht die möglichkeit haben sex zu haben, oder ist das wieder nur eine dieser normalen lügen?
Ergibt sich aus der Frage direkt dadrüber für meinen Teil zumindest. :arrow: LIE

finden Männer sich manchmal durch die Männer in den Pornos eingeschüchtert?
Nein. Ich weiß, dass Pornos nichts mit der Realität zu tun haben. Wer schon mal im Sportverein geduscht hat, der weiß, dass ein Penis im Normalfall nicht 25cm lang ist.
Achja Jan hats irgendwo ja auch mal erwähnt....

Gruß

Jay
JayR
 
Beiträge: 23
Registriert: Donnerstag 24. April 2014, 21:56
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: jungs und Pornos!?

Beitragvon swedenprincess » Montag 28. April 2014, 00:08

finde es toll das so viele antworten und sich mein bild geändert aber an manchen punkten auch gleichgeblieben ist...

DANKE <3

lg pepper :mrgreen:
Benutzeravatar
swedenprincess
 
Beiträge: 144
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 17:15
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: jungs und Pornos!?

Beitragvon Jack97 » Dienstag 29. April 2014, 17:54

Hier mal meine Antworten :)

Was macht ihr gleichzeitig? Eigentlich gucken und wenn mir langweilig ist oder der Porno schlecht ist kurz auf ne Internetseite gehen und danach nen neuen Suchen^^

wie oft schaut ihr pornos? Wenn möglich jeden Tag doch meist fehlt mir die Zeit

gibt es auch noch andere Möglichkeiten als nur Pornos für Jungs? Ja klar Fantasie oder sonstiges aber Pornos find ich toller (ich guck eh meistens die Soften oder nur lesbische weil mich die Männer ekeln :D)

denkt ihr gleichzeitig das ihr der Mann in dem Porno seien seien würdet, oder was? Ohh Gott nein die Männer stören meistens^^

ist es für euch weiterbildung, oder findet ihr es realistisch? Realismus 0 einfach nur eine Anregung

holt ihr euch gleichzeitig anregungen für euren sex, oder lasst ihr euch so inspirieren? Hatte noch keinen aber wenn dann will ich selber mein DIng durchziehen und nicht irgenteinen Porno nachmachen^^

wann habt ihr euren ersten porno gesehen? also bewusst mit runterholen mit 13 glaub ich aber ich denke nen bisschen früher durch einen Kumpel

schaut ihr es auch wenn ihr eine beziehung habt? Denke mal ja^^

schauen männer nur Pornos wenn sie nicht die möglichkeit haben sex zu haben, oder ist das wieder nur eine dieser normalen lügen? Da habe ich keine Ahnung^^

finden Männer sich manchmal durch die Männer in den Pornos eingeschüchtert? Eingeschüchtert von den aufgeblasenen Idioten? Nein aber genervt das definitiv^^
Jack97
 
Beiträge: 13
Registriert: Dienstag 29. April 2014, 17:10
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: jungs und Pornos!?

Beitragvon #Pascal » Montag 12. Mai 2014, 18:45

Was macht ihr gleichzeitig?
Frag nicht so, du weißt es ganz genau :lol:

wie oft schaut ihr pornos?
Hängt von vielem ab. Zeit, Lust, und partnerschaftlicher Sex sind die größten Einflüsse. Zurzeit, da ich in einer Beziehung bin, masturbiere ich viel seltener. Der Sex befriedigt einfach viel mehr ;)

gibt es auch noch andere Möglichkeiten als nur Pornos für Jungs?
Na klar. Möglichkeiten angeregt und aufgegeilt zu werden gibts genug. Fotos, Texte und Videos sind die Gängigsten.

denkt ihr gleichzeitig das ihr der Mann in dem Porno seien seien würdet, oder was?
Mal so, mal so. Ich schaue manchmal Pornos um mir einen Fantasieanstoß zu geben und schalte ihn dann währenddessen aus.

ist es für euch weiterbildung, oder findet ihr es realistisch?
Nein, nicht direkt. Vielleicht bei den Realistischen könnte man sich was abschauen. Kommt jetzt aber immer auf die Partnerin drauf an, ob man da vielleicht mal was ausprobiert.

holt ihr euch gleichzeitig anregungen für euren sex, oder lasst ihr euch so inspirieren?
Nein, bisher nicht. Ich kann mir sehr gut meine eigenen Vorlieben ausmalen.

wann habt ihr euren ersten porno gesehen?
Ist ca 5 Jahre her. Ich weiß es nicht genau.

schaut ihr es auch wenn ihr eine beziehung habt?
Ich sehe keinen Grund damit aufzuhören, außer ich habe genug Sex ;)

schauen männer nur Pornos wenn sie nicht die möglichkeit haben sex zu haben, oder ist das wieder nur eine dieser normalen lügen?
Nein, finde ich ganz klar eine Lüge.

finden Männer sich manchmal durch die Männer in den Pornos eingeschüchtert?
Nein, ich bin zufrieden, wie ich bin. Ich bin selbstbewusst und weiß, das diese Männer sich selbst "nur" für diese Filmchen sich trainieren. Die Größe der Penisse ist mir schnuppe, meine Freundin und ich sind voll und ganz damit zufrieden ;)
#Pascal
 
Beiträge: 20
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 10:38
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

VorherigeNächste

Zurück zu Pornos

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste