2. Woche Pille Maxim - Ausfluss

und andere

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

2. Woche Pille Maxim - Ausfluss

Beitragvon LilaLena » Freitag 8. August 2014, 23:34

Hallo an alle :)

Ich nehme jetzt seit ziemlich genau 2 Wochen die Pille Maxim und die ganze 2. Woche durch hatte ich bräunlich, roten Ausfluss. Es ist nicht viel, aber genug um Panik zu schieben. Dadurch, dass ich nicht gerade selten mit meinem Freund schlafe, habe ich soch Angst, dass die Pille sonst nicht angeschlagen hat. Denn ich merke gar keine Nebenwirkungen, wirklich nichts.

Um nochmal zu meiner Frage zurückzukommen, ist dieser Ausfluss schlimm? Also ein Zeichen, dass die Pille nicht wirkt oder liegt es einfach daran, dass ich si zum ersten Mal nehme und sie alles durcheinanderbringt?
Und noch eine Frage. Ich habe gestern dummerweise die Schicht von der Pille etwas abgekratzt, sodass ich beim Schlucken schon den 'Inhalt' geschmeckt habe. Ist das schlimm bzw gilt sie jetzt als vergessen?

Ich hab nur Angst etwas falach gemacht zu haben..

Ich freue mich auf jede ernst gemeinte Antwort.

Lg
Benutzeravatar
LilaLena
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 6. Juli 2014, 19:35
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: 2. Woche Pille Maxim - Ausfluss

Beitragvon Smilexxx » Samstag 9. August 2014, 10:18

Da man die Pille ja mit dem ersten Tag der Periode einnehmen sollte ist es gut möglich das der körper da durcheinander kommt, eigentlich sollte man seine Tage da noch ganz normal haben. Wann hast du angefangen die Pille zu nehmen? Hast du sie nämlich an einem anderen Zeitpunkt angefange einzunehmen ist die pille die ersten 2 wochen NICHT sicher, nur wenn man sie mit beginn der periode nimmt wirkt sie ab dem ersten Tag! Das wär eine information dir hier ganz gut zu wissen wäre.
Das die oberfläche mal beschädigt ist tut nichts zur sache, schluckst du ja auch noch runter, außerdem haben die meisten pillen ja so eine hohe dosis, das man eine vergessene einnahme noch 12 stunden später nachholen kann, also mehr als genug hormon ;)
Smilexxx
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 11:25
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: 2. Woche Pille Maxim - Ausfluss

Beitragvon LilaLena » Samstag 9. August 2014, 12:12

Nein, ich habe die Pille am ersten Tag meiner Periode eingenommen. Wie es mir die Frauenärztin empfohlen hat. Ist es entscheinend, dass ich 4-5 Tage zuvor die Pille danach geschluckt habe? Also hat das irgendwelche Auswirkungen auf die Wirkungsweise der "normalen" Pille?
Benutzeravatar
LilaLena
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 6. Juli 2014, 19:35
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: 2. Woche Pille Maxim - Ausfluss

Beitragvon Smilexxx » Samstag 9. August 2014, 13:26

Nein das sollte das denke ich nicht beeinflussen, ich würde einfach mal abwarten, da du sie korrekt einnimmst kann eigentlich nicht viel passieren, wenn der ausfluss nicht wieder normal wird kannst du ja nochmal zur ärztin gehen ;)
Smilexxx
 
Beiträge: 235
Registriert: Dienstag 15. April 2014, 11:25
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: 2. Woche Pille Maxim - Ausfluss

Beitragvon LilaLena » Sonntag 10. August 2014, 10:17

Ja, werde ich machen.
Danke! :)
Benutzeravatar
LilaLena
 
Beiträge: 30
Registriert: Sonntag 6. Juli 2014, 19:35
Geschlecht: Weiblich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung


Zurück zu Pille

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste