Flirten in einer Beziehung

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Flirten in einer Beziehung

Beitragvon Tintenkiller » Montag 5. Januar 2015, 19:38

Ich wollte mal so hören wie ihr zum Flirten mit anderen Personen als dem eigenen Partner steht. was sagt ihr da so dazu? Was geht, was geht gar nicht? was ist mit einem Bussi als dank für ein ausgegebenes getränk?
Und was haltet ihr von treffen mit einem anderen Mädchen zuhause? wenn sie allein ist eben freundschaftlich da sein und en film schauen oder weggehen oder so? ohne die Freundin dabei zu haben?

vllt frage erst beantworten und dann meine Meinung lesen:

Ich finde eig alles soweit okay, solange man nicht unbedingt verheiratet ist, kann man sich ja schon im small talk üben und es stärkt ja auch das selbstwertgefühl zu sehen, dass man auf andere sympathisch wirken kann. Aber alles hat grenzen, also miteinander tanzen geht, aber sich dabei wirklich schon anzuturnen oder händchen halten wäre mir zu viel. Also das ginge meiner Meinung nach zu weit.
Tintenkiller
 
Beiträge: 25
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2014, 17:39
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Flirten in einer Beziehung

Beitragvon Just-me » Dienstag 6. Januar 2015, 00:51

Meiner Meinung nach is es ok wenn man ein bischen flirtet, abermehr bitte nich (höchsten in absprache).
Und ein Filmeabend mit ner Freund/in find ich auch ok. Sicherheithalber kann man ja den/die Partner/in fragen ob das ok is. Das hat bei mir auch schon geholfen als ich mit zwei alten Freundinnen im Urlaub nacktbaden wolte.
Aber ich glaub ich bin bei sowas ziemlich locker da ich selbst viel mit Mädchen unternehme (ich glaub ich hab mehr weibliche als mänliche Freunde wo ich da grad drüber nachdenke :D )

kleiner funfakt:
Oft wenn ich mit Mädchen einfach nur smaltalk halte glauben die das ich versuch mit ihnen zu flirten xD und ehrlich gesagt ich hab das noch nie versucht :D

Gruß
Just-me
P.S. sorry für Rechtschreibfehler bin grade mit dem handy on
Just-me
 
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 14. August 2014, 23:38
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Flirten in einer Beziehung

Beitragvon jedimax » Dienstag 6. Januar 2015, 11:42

Also viel wichtiger als das "wie seht ihr das" ist eigentlich das "wieso funktioniert es". Und die Lösung liegt meiner Meinung nach in einer gute Kommunikation. Redet miteinander, damit ihr selbst wisst, was für euch okay ist und was nicht. Fragt im Zweifel nach und sprecht über eure Gefühle. Man muss auf den Partner eingehen, und auch dessen Gefühle respektieren.

In meiner Beziehung können wir körperliches und unsere Liebe sehr gut trennen. Somit ist sehr vieles erlaubt. Natürlich wird vorher schön brav gefragt, aber meist gibts ein Okay.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung


Zurück zu Flirten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste