Brauche Rat

Moderatoren: Gianna Chanel, admin, Jan Winter

Re: Brauche Rat

Beitragvon Alister » Sonntag 27. April 2014, 01:25

Ich schließe mich dieser "Lieg of Looser" mal an.
ich bin in einer Woche 25 und hatte bis jetzt weder eine Freundin noch Sex.
ich bin selber auch total am ende, es ist so schlimm das ich auf Grund dessen sogar schon Selbstmord-Gedanken hatte und das ich angefangen habe die komplette Menschheit zu hassen. ich würde von mir behaupten ich bin nicht hässlich, ich bin kein verschrobener Typ und schüchtern bin ich auch nicht, ich wüsste also selber gerne woran es liegt. Wen ich mal eine kennen lerne, dann heist es nach ein paar stunden immer ich wär ja so ein süßer kerl, ein richtig netter freund ...
aber wehr als ein "freund" bin ich dann auch nie für irgendwehn
:cry:
Alister
 
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 01:07
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Brauche Rat

Beitragvon Oliver » Sonntag 27. April 2014, 12:58

Alister hat geschrieben:Ich schließe mich dieser "Lieg of Looser" mal an.
ich bin in einer Woche 25 und hatte bis jetzt weder eine Freundin noch Sex.
ich bin selber auch total am ende, es ist so schlimm das ich auf Grund dessen sogar schon Selbstmord-Gedanken hatte und das ich angefangen habe die komplette Menschheit zu hassen. ich würde von mir behaupten ich bin nicht hässlich, ich bin kein verschrobener Typ und schüchtern bin ich auch nicht, ich wüsste also selber gerne woran es liegt. Wen ich mal eine kennen lerne, dann heist es nach ein paar stunden immer ich wär ja so ein süßer kerl, ein richtig netter freund ...
aber wehr als ein "freund" bin ich dann auch nie für irgendwehn
:cry:


Doch du bist schon für jemanden, nur diese Person musst du erst finden, oder finden lassen. Alles kommt so wie es kommen soll, und nicht anders, du wirst die ricchtige schon finden. So wie ich und jeder andere auch, aber sei froh, dass du noch kein Liebeskummer hattest, dass ist echt schlimm.

Lg Oliver
Oliver
 
Beiträge: 152
Registriert: Samstag 26. April 2014, 13:28
Wohnort: Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Nie wieder!

Re: Brauche Rat

Beitragvon Mijoh » Sonntag 27. April 2014, 13:15

Auch dir kann ich eigentlich nur die gleichen Tipps geben, wie meine Vorredner es schon getan haben:

Such dir ein Hobby, dass dir Spaß macht und das dich interessanter macht.

Versetz dich mal in die Lage einer Frau:
Der eine Typ erzählt ständig von der Schule/Arbeit und macht ihr Komplimente über ihr Aussehen etc.
Der andere erzählt ihr von seinem Urlaub, Geschichten mit Freunden und gibt ihr nicht jedes mal das Gefühl sofort erreichbar zu sein. Für welchen Typ würdest du dich entscheiden?
Wenn du es mal aus dem Blickwinkel der Frauen betrachtest, dann wird relativ schnell klar, warum man als langweilig abgestempelt wird.
Ich höre das so oft von hübschen Mädchen/Frauen, dass die ganzen Komplimente nur noch nerven, da diese zur Gewohnheit geworden sind.

Daher von mir als Tipp:
Heb dich von der Masse ab und mach dich interessanter fürs andere Geschlecht.
Achte aber darauf, dass du dich nicht verstellst..

Grüße
Mijoh
 
Beiträge: 98
Registriert: Samstag 5. April 2014, 16:31
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Brauche Rat

Beitragvon Alister » Sonntag 27. April 2014, 14:27

Ich habe viele Hobbys und lebe die auch in der Öffentlichkeit aus, Ich mache Musik, ich betreibe Judo und Karate, ich gehe gerne in Bars und ins Kino, ich lese gerne ec. pp.
Also daran das ich nicht rausgehe oder uninteressant wird es kaum liegen.
Alister
 
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 01:07
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Brauche Rat

Beitragvon Alister » Sonntag 27. April 2014, 14:33

Edit:
Und es ist ja auch nicht so das sich nicht hin und wieder jemand mit mir drift, ich spreche erfolgreich freuen an und werde auch häufiger angesprochen, erste Dates habe und hatte ich schon viele, aber nach einem oder spätestens zwei Dates heißt es dann eben wie schon gesagt immer "lass uns doch freunde bleiben"
Alister
 
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 01:07
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Brauche Rat

Beitragvon Sickness » Sonntag 27. April 2014, 17:03

Ich würde dir mal empfehlen, die ein paar Videos von Leonard Baumgardt anzusehen. Er ist nicht der typische "Pick up Artist", sondern versucht auf bestimmte Leserfragen eine Antwort zu finden, indem er der Ursache der Frage auf den Grund geht. Zum Beispiel erkennt er in der Frage "Wie werde ich interessanter für Frauen" das verminderte Selbstwertgefühl und gibt einem Tips, wie man dieses erkennt und beseitigt.
Wenn du bereits Dates hattest, dann schau dir mal das Video "Wie man Anziehung erzeugt" an. Villeicht kannst du daraus was mitnehmen.
Sickness
 
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 22. April 2014, 17:40
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Single

Re: Brauche Rat

Beitragvon jedimax » Montag 28. April 2014, 10:41

Liebe, Beziehung und Sex ist keine Mathematik. Mathe ist objektiv, Gefühle aber immer subjektiv. Und es gibt viele Faktoren, die eine Rolle dabei spielen: Aussehen, Sportlichkeit, Hobbies, Humor, Gesicht, Verhalten, Talente, Intelligenz, ...
Jedoch beurteilt jede Frau (und jeder Mann) diese Faktoren etwas anderes. Ist die Sportlichkeit vielleicht sehr wichtig oder kaum? Oder ist der Faktor total egal? Bei der einen Frau ist es so, bei der anderen so. Sei also einfach so wie du bist. Irgendwann kommt jemand um die Ecke, der dich sehr attraktiv (nach den Faktoren) findet und mit dem du super ins Gespräch kommst.

@Alister:
Kopf hoch! Es gibt aber kein Erfolgsrezept. Es gibt keine Sachen (Hobbies oder Bars) und ein paar auswendig gelernte Sätze und man kann dann jedem Frau damit haben. Manchmal ist man einfach 5 Jahre alleine und dann findet man mit einem Schlag gleich 3 nette Damen und muss sich entscheiden.

@Losers: Die Bezeichnung "Losers" ist oft etwas irreführend. Was genau ist Verlieren und Gewinnen bei der Liebe? Gibt es da überhaupt etwas? Ist man automatisch besser wenn man mit 1000 Frauen geschlafen hat, als nur mit einer? Ist man immer der Gewinner, wenn auf Facebook steht "in einer Beziehung"? Es gibt auch viele Menschen, die in iherer Beziehung oder mit ihrem Sex sehr unzufrieden sind. Es gibt keine objektiven Kriterien um sowas zu beurteilen, sondern nur das eigene Ego. Löse dich von den negativen Gedanken.

Super Zitat dazu auch aus irgend einem Film (sinngemäß): Liebe dich selbst und mache dich selbst glücklich. Du kannst einen anderen Menschen nicht glücklich machen, wenn du nicht selbst glücklich bist.
jedimax
 
Beiträge: 431
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 09:54
Wohnort: Raum Frankfurt
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Brauche Rat

Beitragvon Alister » Samstag 1. November 2014, 09:14

Im Großen und ganzen ist so gut wie alles was hier geschrieben wurde leere Floskeln die sich gut anhören.

Wir leben nun mal in einer sehr oberflächlichen Gesellschaft mit einer bestimmten rollen Verteilung und ich bin nun mal kein besonders schöner mensch und ich bin nun auch mal ziemlich ruhig und zurückhalten und das alles wirk nicht auf Frauen, das hat es die letzten 25 Jahre in meinem Fall nicht getan, das hat es die letzten 1000 Jahre nicht und das wird es auch in Zukunft nicht und durch "Kopf hoch das wird schon" entert sich das auch nicht.

Hat den niemand einen Konstruktiven tipp, wie jemand wie ich, von einen "netten Typ dem man seine Probleme anvertraut, zu einem Typ wird bei dem "frau" total aufgeregt wird wen sie ihn treffen darf?

@jedimax: Natürlich bin ich lieber alleine glücklich als unglücklich zu zweit und nein ich bewundere keinen Kerl der damit prahlt mit 1000 Frauen geschlafen zu haben.
ABER: Sex ist ein Grundbedürfnis, Zweisamkeit auch in gewisser weise, Es gibt das Bedürfnis nach Körperlicher und nach Seelischer nähe.
Auch ich als Jungfrau habe diese Bedürfnis und kann sie nicht stillen,
Darüberhinaus hat es auch was mit dem persönlichen Selbstwertgefühl zu tun, was ich damit meine ist nicht das ich damit Prallen will "wen ich da wieder flach gelegt hab". Ich brauche das dann niemandem zu sagen, ich kann es für mich behalten und trotzdem verbessert es das Selbstwert Gefühl, weil ich sowohl damit die Bestätigung bekomme von anderen menschen auf emotionaler ebene geschätzt zu werden, als auch das ich jemandem damit etwas gutes tue, in dem ich "ihr" vielleicht Seelische und emotionelle Zuneigung schenke oder aber auch in dem ich "ihr" vielleicht auch nur körperliche Bedürfnis befriedige.
Alister
 
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 27. April 2014, 01:07
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: Muss nicht jeder wissen

Re: Brauche Rat

Beitragvon Just-me » Sonntag 2. November 2014, 00:26

Leider kann ich dir nich bei der hilfe deines Problem nicht viel helfen, aber ich kann mich zu Punkt 6 äußern.
Ich bin im moment in einer Beziehung, hab aber keine trainirten Muskeln.
Ich würde sagen das es typ/frausache is ob sie auf Muskeln, Humor oder Intellekt (oder alles 3 wert legt).

Ich hoffe ich konnte wenigstens ein bischen helfen ;)

Just-me
Just-me
 
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 14. August 2014, 23:38
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Re: Brauche Rat

Beitragvon Allahf » Samstag 29. November 2014, 00:19

Alles klar, im Grunde denkst du, und das ist dein Problem.
Frauen sind Menschen, genauso wie Männer.
Vielleicht hilft es dir, soziale Kompetenzen zu erlangen, wenn du dich öfter mit männlichen Freunden triffst? Dann lernst du dich zwischenmenschlich eben ohne viel nachzudenken zu verhalten und handelst instinktiver... Und wenn du soweit bist kannst du das ganze auf die frauenwelt ausbreiten (: was das frisur und kleidungsproblem angeht:
Sie es nicht als problem oder als lösung. Geh zum friseur und sag der frau (du solltest zu einer frau gehen): "ich bin nicht so gut in solchen dingen, aber ich versuche da was dran zu ändern, daher meine frage:.welche frisur würden sie mir empfehlen?" Und belass es nicht dabei! Wenn dir eine frisur vorgeschlagen wird dann sag nicht ja und amen, sondern frag nach, oder geh weiter! "Die seiten kurz und oben mit gel hoch? Hmmm ich weiß nicht ob mir das so gefällt... Vielleicht eher etwas schwungvolleres, sodass ich mir die haare zur seite kämmen kann?" "Hmm ah ja okay das klingt gut, dann sieht man auch mal wieder meine ohren"... Komplett egal, nutz es als gelegenheit zum smalltalk, damit erweiterst du deine soziale komoetenz und zudem bekommst du ahnung davon, was dir stehen könnte ;) gleiches gilt für klamotten. Geh einfach in einen standartladen wie z.b. H und M und guck dich was um, lass dich inspirieren... Und dann quatsch einen verkäufer/in an oder im notfall eine kundin, die nett aussieht... Wer weiß, vielleicht kommst du so ja sogar an die nummer der netten dame ;)
Allahf
 
Beiträge: 61
Registriert: Dienstag 1. April 2014, 19:33
Geschlecht: Männlich
Beziehungsstatus: In einer Beziehung

Vorherige

Zurück zu Persönlichkeitsentwicklung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste